So Verhalten, das ich eine Chance bei zum Beispiel Lovoo habe?

9 Antworten

Hi, also folgendes:

Ich war schon ne Zeit lang auf Lovoo und ich hab schon genug Erfahrungen mit dem ganzen Verhalten von beiden Seiten gesammelt. Es ist erstmal so, dass online jeder keine Hemmungen hat, zu schreiben, was er will, weil er (mehr oder weniger) anonym ist und der normale Standard-Mensch nunmal ne feige Sau is, kann ma leider nix machen.

Anonymität heißt auch, dass sich jeder als das ausgeben kann, was er will. Auch wenn er in Wirklichkeit nicht so ist. Deswegen muss man immer etwas vorsichtig an die Sache rangehen, wenn man jemanden kennenlernt.

Wenn eine Person gleich mal damit anfängt in die "tiefere Materie" zu gehen (egal ob die perverse Sorte, oder die sich ewig lang bei dir einschleimen will, weil sie UNBEDINGT mit dir dein Leben lang zusammensein will xD) ist es ratsam, es nicht ernst zu nehmen und wirklich IMMER erst dafür zu sorgen, die Person wirklich kennenzulernen. Wenn man ein paar nette Gespräche führen konnte, ist es eine gute Idee mal auf nen Kaffee zu gehen. Klar hat man Angst davor, weil man vll schüchtern ist, aber wenn mans beim ersten mal verkackt, hat man trotzdem Übung und Erfahrung gesammelt. Man ist auch kein Macho oder ne Tussi, wenn man mehrere Dates mit verschieden Leuten hat. Schon gar nicht, wenn man keine Erfahrung mit dem anderen Geschlecht hat.

Zum Thema Erfahrung... Man hat ja selbst seine Lieblingsbeschäftigungen, Hobbies oder sonstiges, was man halt immer so erlebt. Dann such jemanden, der genau das selbe mag. Ich spreche hier jedoch nicht nur vom selben Musik oder Filmgeschmack, dein Gegenüber darf auch ein paar kleine Unterschiede haben. Das macht das ganze ja interessant. :)

Jetzt wärs halt noch gut zu wissen, wie man die angebetete Person wirklich ansprechen soll...

* verstell dich nicht, sei du selbst IMMER

* Sag nicht nur "Hi" oder "Wie geht's?", sag dass du sie gerne kennenlernen würdest, etc. 1-2 Sätze sehen gleich nach viel mehr aus.

* WICHTIG: Selbstbewusstsein, tu nicht so als wäre es ein Privileg mit ihr zu schreiben. Hör auf mit "oh, tut mir leid. Ich red ja eh nur scheiß..." oder sontigem zeug was dich nur unsicher erscbeinen lässt.

Vertau mir... HÖR JETZT AUF DAMIT, WENN DU ES TUST. Ich hatte mal nen Kumpel, der genau das selbe Problem mit Mädls hatte. Der hat sich genauso verhalten. Und ich schäme mich das zu beichten, aber ich hab ihn dann genauso vergrault, weil er mir echt anstrengend wurde. Es ist anstrengend, wenn du freundich mit jemandem zu reden und dann so Kommentare zu bekommen, dass er jetzt besser aufhört zu schreiben oder dass er dir länger auf die nerven geht, wenn es aber in wirklichkeit nichts schlimmes war...

Das musste mal gesagt werden. Weil sowas is ne richtige Spaßbremse.

Ansonsten hoff ich dass du Erfolg mit den Mädls hast. Ich hab dir jetzt ja genug Tipps gegeben. xD

LG, Lera 🦊🌸

Also, ich bin immer ich selbst geblieben. Und ich habe auch gesagt, dass ich sie gerne kennenlernen möchte. Und habe in der ersten Nachricht etwas mehr geschrieben. Nur bekomme nie bis kaum antworten. Und wenn werde ich immer blockiert, wenn es Richtung realen Treffen geht. Oder ich bekomme immer wieder ausreden zuhören. Wie es sei ja über 2 Stunden fahrt aber nach Köln oder noch weiterweg fahren das ist alles möglich gewesen.nur bei mir nicht.

0

"Flirten" funktioniert oft am Besten, wenn man nicht mit der Tür ins Haus fällt ;) plumpe Sprüche oder ein zu direktes Angebot/Anfrage sind nicht zielführend. Suche dir ein Thema z.B. aus Ihrem Profil als Aufhänger. Erst wenn eine gewisse Basis steht, würde ich vorsichtig Richtung persönliches Kennenlernen gehen (Vorausgesetzt das ist dein Ziel).
Und reflektiere/ hinterfrage es, wenn du geblockt wirst, dann ist nämlich etwas Grundsätzliches sehr falsch gelaufen.

Hallo,

"Dein Selbst scheint immer durch"...Was will ich damit sagen? Es hat kein Sinn, dir Anmachsprüche oder sonst irgendwelche Sätze auf dem Weg zu geben, wenn du innerlich unsicher bist und nicht wirklich davon überzeugt bist ein Attraktiver Mensch zu sein. Das ist die Basis! Lese Mehr Bücher über Selbstliebe und Selbstwert! Das wird dir garantiert nicht schaden! Das zeugt auch, dass du die Menschen in dein Leben ziehst die für eine Partnerschaft geeignet sind. Menschen die sich nicht selbst lieben, haben meistens Chronische Probleme in Partnerschaft und Liebe. Das ist Fakt!

Ich bin selbst in Lovoo und bei anderen Apps gewesen und habe schon einige getroffen. Und kenne mich da schon gut aus, was man da beachten sollte um Attraktiv und ansprechend auf die Leute zu wirken!

Als erstes: Achte auf deine Bilder und auf dein Profil! Nehme das ernst! Nicht schrieben oder irgend einen Spruch der nicht über dich sagt ist langweilig..Genauso Fotos die im Bad gemacht sind oder im Bett..Würde ich weglassen. Lade unterschiedliche Selfies ( Nicht immer die gleiche Grimasse) Und Fotos wo jemand dich Fotografiert hat. Am Bestes bei dienen Lieblings Beschäftigungen. Lächeln nicht vergessen...Professionelle Fotos die in einem Shooting gemacht sind interessant aber es sollen nicht alle Professionell sein weil sonnst sieht das so aus als hättest du sie in einer Modezeitschrift geklaut! xD Lade nicht Tonnenweise Fotos hoch es reichen maximal 5...Das macht neugierig.

Als Zweites: Wähle nur bestimmte Menschen aus. Ich achte z.B. sehr sehr darauf, wie die Person mich anschriebt oder wie sie mir schreibt und welche Themen sie auswählt und wie die Präsentation des Profiles ist und welche Fotos sie ausgewählt hat. Und achte darauf, ob es wirklich Wert ist sie zu treffen. Das merke ich anhand bestimmter Fragen die ich der Person Stelle und natürlich an den Fotos.

Wenn ich jemanden anschreibe, dann frage ich sie ob sie Zeit hätte mit mir zu plaudern. Dann stelle ich mich ganz kurz vor. Sage wie ich heiße und stelle ganz normale Fragen oder wenn sie etwas interessantes im Profil geschrieben hat, was mich anspricht, spreche ich sie darauf an. z.B. Ich habe gelesen, dass du Mottorad fährst ich habe selbst eines! Was fasziniert dich so am Mottorad fahren? ( So gibt es schon mal ein Gesprächsthema was beide interessiert und es führt schnell dass die Person sich gerne mit einem Unterhält) Mit einem etwas ZU langen Text anschreiben, ist aufdringlich und wirkt etwas bedürftig vor allem wenn es nur um SICH geht und es wie ein Monolog wirkt xD

Dann achte ich darauf wie Aktiv die Person ist und ob sie wirklich das Interesse hat mich kennenzulernen. Wenn sie nichts auf dem Profil geschrieben hat, dann frage ich "Wie gehts? Wie War dein Wochenende?" Wenn keine oder nur sehr wenig Gegenfragen kommen, dann schreibe ich nicht mehr mit ihr. Wenn du sehr schnell spürst das du VIEL Mehr tun musst als die andere, dann ist sie nicht interessiert! Achte immer auf ein Gleichgewicht! Genauso meide Menschen die dir nicht die Telefonnummer geben oder nur auf dieser Plattform schreiben und nach einem Treffen fragen. Das fühlt sich für mich so an als würde sie mir etwas verbergen/ oder Misstrauen hat ...Genauso meide Menschen die nur Flirten aber keine Fragen über deine Persönlichkeit stellen oder deine Fragen ausweichen...

Es ist sehr wichtig zu wissen WAS und welche Art von Mensch du treffen WILLST! In deinem Profil kannst du Bestimmte dinge schreiben um die Richtigen Leute anzulocken: Hier ein Beispiel: "Hallo ich bin ( Name). Bin ein Leidenschaftlicher Künstler. Liebe die Musik und das Malen. Ich liebe es Positive und Ambitionierte Menschen zu treffen die viele Leidenschaften haben!"

Das absolut wichtigste ist, nicht Erwartungsvoll an die Sache ran zugehen, sonnst entsteht Frustration! Es ist wichtig erstmal jemanden Sympathisch zu finden, der deine Interessen teilt und dich treffen will! Es geht nur ums Kennenlernen! Es ist sehr wichtig die Sache locker anzugehen, denn das entspannt und das macht auch attraktiv!! Deshalb halte dich eher fern von Menschen die ohne dich zu kennen nach deinen Absichten fragen oder Erwartungen stellen...Fragen wie : " Bist du Single? Wie lange schon? Auf welchen Typ stehst du? Wie findest du mich?" Sind fragen die Zeugen von Unsicherheit oder das man sich etwas von dem Anderen ( Den man nicht mal kennt/ gesehen hat) etwas erhofft! .. Da Mimik und Körpersprache fehlt, kann man leider nicht erkennen ob die Person Bedürftiger Natur ist... Es ist wichtig zu fragen, ob sie Person auch ohne Partner Glücklich sein kann! Falls sie diese Fragen stellt!

Ich stelle diese Frage eher wenn ich die Person getroffen habe und sie persönlich gesehen habe und Spüre das Chemie vorhanden ist und merke, dass die Person Interesse hat! Bevor stelle ich diese Frage nicht..." Bist du Single"..Ist eine Frage die ich eher anderes Stellen würde bei Fremden der Kumpels.... Wenn das unbedingt sein muss...dann lieber auf einer Neckenden/ Flirthaften oder Freundschaftliche Art..."Was macht du so beim Wochenende? Wartet dein Freund auf dich?" :D Das zeugt davon, dass du nichts von der Frau erhoffst. Es wirkt neutral.... Die Frau wird von sich aus sagen ( VOR allem wenn sie interessiert ist), dass sie Single ist, um dir Hoffnungen zu machen!...Eine Frau die nicht so interessiert ist, wird dir sagen " Nein" und dir auch nicht verraten ob sie Single ist.. Anstatt das du deutliches Sexuelles/ Emotionales Interesse zeigst, drehst du den Spieß um...Denn kein Mann oder Frau fragt einfach so zu einer Fremden Person" Bist du Single!"...Natürlich um zu wissen ob man Chancen hat...Aber das entschiedet jeder für sich alleine. Ich würde zumindest diese Frage im Chat nicht stellen!

Und zu Letzt: Achte darauf, dass das eine Person ist die eine Positive Einstellung zum Leben hat. Frage sie ob sie ihren Job oder Studium liebt.. Ob sie eine Leidenschaft hat/ ein Besonderes Hobby und nicht nur Erzählt : ( Chillen und Freunde treffen) Das sind aus meiner sich keine wirklichen Hobbys...

LG

Sandy

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe viele Bücher gelesen und viele Menschen befragt

Ich würde die Finger von Lovoo lassen. Du wirkst mir wie jemand, der nach ernsthaften Bekanntschaften sucht, und nicht nach Verabredungen, um sich buchstäblich mal die Hörner abzustoßen.

Ich habe damals sehr schlechte Erfahrungen mit dieser App gemacht, weil ich mich eben geweigert habe, Fotos von mir beim Pumpen und sonstige übertriebene Selbstdarstellungen hinein zu posten und die Frauen mit "Hey Puppe" oder sonstigem anzuschreiben.

Ein paar Kollegen sind diese Schiene gefahren und konnten sich "abreagieren", mein Ding war es nicht, und ich habe dann klar für mich entdeckt, auf persönliche Bekanntschaften zu setzen. Solche Dating-Apps reduzieren Menschen nämlich ausschließlich auf ihr Äußeres, und der Umgang ist "Wisch und Weg", also sinnbildlich für eine Wegwerfgesellschaft.

Ja, ich suche ernsthafte Bekanntschaften/Liebesbeziehung da hast du recht. Ich denke, das ist wahrscheinlich auch der Grund weshalb man Online so verarscht wird. Weil man im Online Dating und Flirtseiten nicht Ehrlich ist/keine ehrlichen Antworten bekommt, bzw. Überhaupt keine Antworten vonden Frauen bekommt.

0
@luebeck789

Eben, jeder präsentiert sich natürlich von seiner "Schokoladenseite" rein optisch, am besten alles makellos und perfekt. So eine geballte Unehrlichkeit hast du in meinen Augen wirklich nicht nötig. Schnapp dir ein paar Kumpels, unternimm was, komm unter Leute, da machst du viel eher nette Bekanntschaften.

Alles Gute weiterhin!

0
@Phleppse

Ich selbst bin auch ein sehr ehrlicher Mensch. Und glaube das meine Ehrlichkeit auch der Grund für das blockiert werden ist.

0
@luebeck789

Möglich, allerdings hat jeder Topf einen Deckel. Und es wird Menschen geben, die genau deine Ehrlichkeit an dir schätzen

Lass dich in keinem Fall beirren, gesunder Menschenverstand wird heutzutage häufig als verrückt abgestempelt, alte Tugenden wie Ehrlichkeit mit Knausrigkeit oder Hinterwäldlertum abgetan. Aber die Menschen, die sich selbst treu bleiben, werden immer bewundernswert bleiben.

0
@Phleppse

Okay, also wenn ich Mädchen/Frauen nur im echten Leben kennen lerne dann sind die immer sehr liebevoll und nett zu mir. Und wie du schon sagtest meine Ehrlichkeit wird tatsächlich sehr geschätzt und ich bekomme auch Ehrlichkeit von den Mädels zurück.

0
@luebeck789

Dann tu dir einen Gefallen, weg mit Lovoo, ab ins echte Leben, dann klappt das mit den Frauen auch. Wirst schon sehen :-)

0

Ich würde sagen, auf solchen Apps ist es recht schwer etwas richtiges zu finden. Versuchs lieber im wahren Leben. Womit ich allerdings Erfolg hatte, waren Whatsapp-Gruppen.

Okay, wie gesagt, ich habe eigentlich mit den Mädels die im echten realen Leben in der Normalität sind gute Erfahrungen gemacht. Die waren alle ganz nett liebevoll und hilfsbereit zumir gewesen. Auch zählt ja nur das was im echten realen Leben passiert.

Ich bin nach wie vor der Meinung, das diese ganze Online Theater bei den Dating/Flirt apps Seiten nicht mit mir selbst zutun hat. Da ich ja nichts dafür kann, dass man Im Internet so verarscht wird. Im echten Leben würde man das schnell durchschauen.

0

Was möchtest Du wissen?