SMS in Amerika/England

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In englischsprachigen Ländern sagt man eher "text message", mit dem Begriff "SMS" können die meisten Engländer und Amerikaner nichts anfangen.

Ist das selbe wie mit "Handy", klingt zwar englisch, wird aber eigentlich nur im deutschen Sprachraum verwendet. in UK/USA sagt man "mobile (phone)" oder "cellphone".

Handy ist ein deutsches Wort, das ist ja was anderes. SMS ist ENGLISCH also wieso sollten sie das nicht verstehen!?

0
@FuckYou9

Handy ein deutsches Wort? Selten so gelacht. You better be trolling.

"Da im englischsprachigen Raum das Wort „Handy“ nicht als Bezeichnung für ein Mobiltelefon verwendet, sondern als Adjektiv „praktisch/bequem/handlich“ übersetzt wird, wird es in der deutschen Sprache als Scheinanglizismus eingeordnet. Die traditionellen englischsprachigen Begriffe für Mobiltelefon lauten im amerikanischen sowie südafrikanischen Englisch cell(ular) phone, im britischen Englisch mobile phone oder kürzer nur portable oder mobile. In Slang-Wörterbüchern wird jedoch auch schon das Substantiv „Handy“ in der deutschen Bedeutung aufgeführt."

Quelle: Wikipedia

0
@masterw

ich meine Handy im sinne von MOBILTELEFON muss ich jedes wort das ich von mir gebe erklären!?

0

Das Beispiel mit dem Handy wollte ich ebenfalls noch bringen, daher DH :D

0

SMS bedeutet "short message service", das heißt übersetzt "Kurzbotschaftdienst". So etwas kann man eigentlich nicht verschicken, sodnern eben nur eine Kurzbotschaft.. Man verschickt in der englischen Sprache einen "text" oder eine "message". Man sagt: to text somebody oder send somebody a (text) message. Übrigens: Es heißt: In der Schule werden wir gelehrt, dass... In der Schule wird uns beigebracht....

  1. ja das war mir schon bewusst das es zu deutsch KurzbotschaftDIENST bedeutet, aber wir sagen ja genauso... ich habe eine Sms bekommen. Hab auch schon einige male im internet entdeckt das in einem englishen oder amerikanischem text das wort sms verwendet wird. Deswegen bin ich jetzt verunsichert.
  2. deine grammatiknachhilfe kannst dir in den ar*** schieben ;)
0
@FuckYou9

Du scheinst nicht zu verstehen, was ich geschrieben habe. Wenn in einem englischen Text "SMS" verwendet wird, meint man eben das System, nicht die konkrete Botschaft, also "text", "message". Verstehst Du das? Grammatiknachhilfe brauche ich mir nicht in den A zu schieben. DU brauchst sie (und auch einen besseren , un-prolligen, Usernamen).

0
@Bswss

Trotzdem gebrauchen wir das Wort SMS obwohl es eben das System bezeichnet. Für was sollte die Abkürzung leicht sonst stehen, im Deutschen?!

0
@FuckYou9

und übrigens meinen Usernamen kann man wenigstens aussprechen ;)

0

Es gibt mehre Antworten einmal ja sie verstehen es nicht. einmal ja sie verstehen es

Was möchtest Du wissen?