Sitzen bleiben und danach überspringen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja , um zu überspringen braucht man theoretisch einen Schnitt von 1,9 . Praktisch müssen die Lehrer in der Zeugniskonferenz auch dafür abstimmen, ob sie dich für fähig dazu halten. Das machen sie oft erst bei einem besseren Schnitt, gutem AV und SV und Unterforderung in mehreren Fächern.

Meganx123 02.07.2017, 12:07

Danke für den Stern

0

Mag ja sein, dass du früher mal eine der besten warst, aber die Zeiten sind jetzt vorbei. Die zwei Hauptfachfünfen zweigen, dass du geistig alles andere als reif bist. Gerade eine 5 in Mathe zeigt, dass du (scheinbar) massive Probleme hast logisch zu denken. Du solltest auch aufhören die Schuld auf den Lehrer zus chieben.

Kann zwar verstehen, dass du vieleicht depreimiert bist, weil du die Klasse wiederholen musst.Versuche aber die Zeit zu nutzen um deine Defizite auszugleichen.

Kann mir kaum vorstellen, dass du danach überspringen kannst. Keine vernünftige Schule wird das machen. Zum Überspringen musst du überdurchschnittlich gut sein. Zwei 5en sind aber alles andere als "überdurchschnittlich gut".

Miaxlele5 01.07.2017, 09:17

Ich war nicht früher eine der besten, sondern jetzt gerade mit diesem Zeugnis. 16 aus meiner Klasse waren Versetzungsgefährdet und alle hatten die schlechte Note in Mathe, das kann ja kein Zufall sein, außerdem finden die Lehrer das ich reifgenug bin und möchten mich ja auch gerne weiter lassen. Ich habe 4 Einsen aber was soll ich machen wenn das deutsche Schulsystem so * ist?

0

Da sieht man einmal, wie sinnlos die Maßnahme der Wiederholung einer Klassenstufe ("Sitzenbleiben") in manchen Fällen sein kann. Da hätte schon im laufenden Schuljahr durch eine Einzelförderung in Mathematik nachgeholfen werden müssen.

Miaxlele5 01.07.2017, 08:01

Sehe ich genauso, ich finde man sollte das ganze Geld was für wiederholer genutzt wird in Förderung inv

1
LouPing 01.07.2017, 10:43
@Miaxlele5

Hey Miaxlele5

Ist es nicht hauptsächlich die Aufgabe des Schülers sich zu kümmern? Das nennt sich "Verantwortung übernehmen" und ist in dem Alter durchaus zu erwarten. 

Ich nehme die Lehrkörper nicht in Schutz-nur kann man bei der Masse an Schülern keine Sonderbehandlung erwarten. 

Bin ich schlecht in Mathe habe ich mich um Nachhilfe zu kümmern. Habe ich keinen Bock drauf sind da noch die Eltern. 

0

Man lässt aus pädagogischen Gründen möglichst nicht mehr überspringen.

Wegen nur 2 Fünfen bleibt man doch nicht sitzen. Du hast einen Schnitt von 2,9 und es sind 2 Fünfen im Zeugnis erlaubt um versetzt zu werden.

 

Miaxlele5 01.07.2017, 07:48

Sind aber in Hauptfächern 

0
regenbrause19 01.07.2017, 07:56
@Miaxlele5

Das ist egal. Wenn du z.B. in Deutsch und Mathe jeweils eine 5 Hast und ansonsten nur Zweier, würdest du trotzdem versetzt werden.

0
SimonG30 01.07.2017, 10:03
@regenbrause19

Hauptfächer kann man, je nach Schulgesetz der Bundesländer, nur mit anderen Hauptfächern ausgleichen.

Wenn man in den restlichen Hauptfächern 2er hat, kann man zwei 5er ggf. ausgleichen, aber sonst nicht.

1
regenbrause19 01.07.2017, 11:57
@SimonG30

Er hat ja geschrieben, dass er ansonsten nur 1er 2er hat. Anscheinend ist er doch nicht so gut und sollte lieber auf eine Hauptschule wechseln.

0
Miaxlele5 01.07.2017, 17:39
@regenbrause19

Ich habe in deutsch eine 3. Da ich mich erst nicht damit anfreunden konnte mit jüngeren in eine Klasse zu gehen habe ich einen Antrag auf Wechsel der Schule in die Realschule beantragt, weil ich aufs Gymnasium gehe. Der würde aber nicht angenommen, weil ich zu gut für die Realschule sei. 

0
regenbrause19 01.07.2017, 20:56
@Miaxlele5

Das kann ich nicht glauben. Wenn du zu gut für die Realschule bist, könntest du ja dort gleich eine Klasse überspringen und wärst dann mit älteren in einer Klasse...

Zu gut bist du für die Realschule sowieso nicht. Du hast in Deutsch nur eine 3 und in Mathe und in einem anderen Fach jeweils eine 5.

In der Realschule würdest du trotz deinen schlechten Noten gleich in die 9.Klasse kommen. Wenn die meinen, du bist zu gut für die 9.Klasse, dann gehe gleich in die 10.Klasse einer Realschule und nach einem Jahr hast du mittlere Reife.

0

Überspringen dürfte schwer werden. Warum klappt eine Nachprüfung nicht?

Miaxlele5 01.07.2017, 07:46

Weil ich die Fünf in beiden Halbjahren hatte

0

Was möchtest Du wissen?