Sind Wörter die stärkste Waffe der Menschen?

13 Antworten

Worte können eine starke Waffe sein. Aber manchmal braucht es vorher einen Tritt in die Weichteile, damit dir das Gegenüber auch wirklich zuhört. ;)

Mit Worten kann man viel erreichen. Siehe Nelson Mandela oder Mahatma Gandhi. Aber das ist oft mühselig, anstrengend und man braucht viel Geduld und Durchhaltevermögen.

Leider sind wir Menschen oft sehr ungeduldig und gehen auch gerne, den einfachsten Weg. Dann greifen wir zu anderen Waffen.

Aber in jedem Konflikt, steht irgendwann das Wort. Denn ohne miteinander zu reden, hat man vielleicht kurzfristig Erfolg. Aber langfristig lassen sich Konflikte, nur mit Worten lösen.

nur solange Menschen miteinander vernünftig reden können, wenn das nicht mehr der Fall ist werden echte Waffen eingesetzt

Nein die aktuell stärksten Waffen sind Wasserstoffbomben. Wörter helfen nicht, wenn dein Gegner Wasserstoffbomben nach dir wirft.

Ja aber warum will man wohl ne Wasserstoffbombe nach jemanden werden? Weil man ihm nicht mag weil er was gesagt hat was ihm nicht passt.

0
@Derschnupfen

"Kieg ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln".

Heißt wenn man mit Worten nicht mehr weiter kommt, greift man zu den Waffe. Demnach sind Worte eher die schwächste Waffe die man einsetzt bevor man richtige Waffen benutzt.

Erst wenn man mit Worten den Einsatz von Waffen zu 100% unterbinden könnte, wären sie die stärkste Waffe.

0

Und derjenige der durch seine rhetorisch starken Reden die Menschen von seiner Ideologie überzeugt bringt sie auch dazu im Krieg zu kämpfen

1

Da wäre ich mir nicht so sicher... Das dürfte sich unter "Gebildeten" so verhalten... aber physische Gewalt ist nicht zu unterschätzen, vor allem dann nicht, wenn sie von einer grösseren Masse ausgeht.

Wären Wörter die stärkste Waffe, gäbe es keine Kriege mehr. Wer das Wort als starke Waffe benutzt, geht davon aus, dass sein Gegenüber die Worte versteht und sich ebenfalls damit wehren kann.

Philosophisch gesehen stimmt das. In der Realität sieht es leider anders aus.

Ja wenn man bedenkt was ein Missverständnis oder ein paar religiöse/ wirtschaftliche/ oder politische Worte in der Welt auslösen können. Dann auf jedem Fall

Was möchtest Du wissen?