Seit ca 2 wochen Nachts immer um die selbe Zeit wach werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich halte mich an das Wissen, dass der Körper beim Schlafen einem 45-Min.-Takt folgt.

Das bedeutet, dass man von der gewünschten Aufwachzeit immer 45-Minuten-weise zurückrechnet, um den Einschlafzeitpunkt zu ermitteln,. 

In deinem Fall würde das bedeuten, wenn du genau um 5.00 Uhr aufwachen willst:

0 Uhr minus 8 Zyklen à 45 Min. = 6 Std. = 23 h  ist die ideale Zeit zum Schlafengehen. 

Zweite Möglichkeit: GENAU 45 Min. später, d.h. pünktlich um 23:45 Uhr schlafen und nach 7 Zyklen à 45 Min. wachst du auf = 5 Uhr. 

Versuchs mal - ich habe das x-mal erprobt (auch ohne Wecker!) und man kann sich drauf verlassen - eben weil es ein natürlicher Rhythmus ist. 

Alles klar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt da eine einfache wissenschaftliche Erklärung:

Dein Körper hat quasi einen eigenen Wecker. Das Problem habe ich im Zeitalter der Smartphone-Sucht auch gerne mal. Du wirst wach, guckst auf deine Uhr und dein Körper merkt sich das tatsächlich selber. Deswegen bist du auch meistens auf die Minute genau zur selben Zeit wach. Schau mal 2, 3 Tage nicht auf den Wecker und du wirst sehen, dass du wieder durchschlafen kannst. Sofern du nicht mal wieder wach wirst um dann schon um 3 Uhr auf den Wecker schaust :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 932609MJL
06.10.2016, 23:27

Also wenn ich wach werde soll ich nicht auf den Wecker schauen wie viel Uhr es ist sondern es einfach ignorieren und versuchen weiter zu schlafen ? Meist du das  so ? 

0

warum willst du das ändern? 

In meiner jugendlichen zeit haben mir 3 Stunden schlaf völligst gelangt. Um 4 ins Bett und um 7 aufgestanden. 

Es muss dir langen.

Es gibt keine Regel von wegen "8 Stunden gesunder Schlaf".

manche brauchen weniger, manche mehr schlaf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 932609MJL
06.10.2016, 23:25

Ja deswegen habe ich ja auch gesagt "egal. Darum geht es ja nicht. ..." mein Problem ist das aufwachen Nachts. Das macht mich einfach irre. 

0

Was möchtest Du wissen?