Schwule als süß bezeichnen?

7 Antworten

Die meisten intelligenten Menschen erkennen wie es gemeint ist und nehmen es nicht ernst oder fühlen sich geschmeichelt.

Es sei denn, es wird in einem Kontext verwendet, wo man süß mit naiv gleichsetzen könnte. 

Wirklich stören wird das nur Leute, die sich selbst als total macho sehen wollen und immer darauf bedacht sind möglichst hart rüber zu kommen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Selbst Homo und schon viel erlebt.

Das kommt drauf an wie man es sagt und wie es gemeint ist

...genau, wer süß aussieht, der sollte es immer als Kompliment sehen; nicht wahr ?...liebe Grüße aus Köln

1

Nein, das stört mich gar nicht, im Gegenteil. Es wäre schön, wenn alle Leute öfter mal was liebes zueinander sagen würden.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ausführlich informiert und selbst betroffen

ich habe einen schwulen kumpel, der hat sich am anfang immer geschmeichelt gefühlt. 

Aber mit dem Alter... (kennen uns 10 Jahre) nervt es ihn nur noch, wenn Mädels ihn teilweise richtig anhimmeln... 

ich denke es ist von Mensch zu Mensch verschieden 

Ich mag Süßes, aber nur wenn es natürlich Süß ist, weil Zucker macht süchtig wie alle Drogen und es ist nicht einfach davon loszukommen, weil er fast überall dazugetan wird und die Entzugserscheinung übel sein können.

Erstaunlich wie gut man diesen Satz auch auf Menschen anwenden kann.


Was möchtest Du wissen?