Schwindelgefühl beim Volleyball?

2 Antworten

Blutergüssen beim Baggern kommen von falscher Technik und zu hart aufgepumpten Bällen! Ich würde für Anfänger (auch in der Halle!) sogar lieber BeachBälle nehmen.

Schwindelgefühl hat aber damit nyx zu tun, außer Du hast gerade einen Ball an den Kopf bekommen! Da würde ich eher mal was trinken, essen oder den Blutdruck anschauen!

Okay danke! Ja die Bälle sind dort alle zu hart aufgepumpt und andere dürfen wir leider nicht benutzen

0
@Spikeman197

Ich glaube ich würde jetzt nicht zu meinem Lehrer gehen und ihm vorschlagen die Luft mit nem Nadelventil abzulassen...haha

0
@Taekookxbts

Wenn er nicht gerade selbst Volleyball spielt, ODER ein Manometer zur Druckmessung hat, haben die meisten Bälle in der Schule nicht den richtigen Druck! Entweder sind sie platt, oder Brett hart! Man sollte es daher schon sagen!

'Haben sie vllt ein Manometer? Der Ball kommt mir sehr hart vor! Ich war letztens bei einem Kumpel/Freundon beim Spiel und deren Bälle waren viel weicher! Können wir nicht mal messen?

Ein Volleyball soll nur so 0,3 bar/300 mbar Druck haben! Ein Autoreifen hat vllt 1,8 bar und ein Fahrradreifen 3,5 bar (normaler Durchmesser von 32-37 mm). Das ist das 10x!

0

Lass beim Arzt eine Blutuntersuchung machen und auch den Blutdruck messen, bzw. ein EKG.

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?