Schreibt man "beim Deutsch lernen"? Ich dachte immer, das wäre falsch? Oder doch nicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es zeugt doch nicht von mangelnder Intellingenz, wenn ich mich beim Schreiben nicht an eine vorgegebene Regel halte. Auch wer eine Verkehrregel missachtet, dem unterstellt ich nicht automatisch fehlende Intelligenz.

"Beim Deutschlernen" ist richtig.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig ist: Beim Deutschlernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
18.01.2016, 02:22

Nein, man schreibt es getrennt.

2

Richtig ist auf jeden Fall „beim Deutschlernen“.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist Lernen ein Substantiv und wird groß geschrieben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ValeriaWe99
18.01.2016, 02:08

Kann man das überhaupt getrennt schreiben?

0
Kommentar von Luchriven
18.01.2016, 07:18

Nein, Lernen muss nicht großgeschrieben werden, sondern mit Deutsch zusammengeschrieben werden: „Beim Deutschlernen“.

0

Das ist falsch.

Man kann aber beim Deutschlernen DEUTSCH lernen. 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuhlmann26
18.01.2016, 15:16

Schönes Beispiel

0

ich würde schreiben während des Deutsch lernens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ValeriaWe99
18.01.2016, 02:07

Wieso nicht "während des Deutschlernens"? Wieso getrennt? Das war nämlich die Frage.

0
Kommentar von Spectre007
18.01.2016, 02:09

Ich denke das beides richtig ist

0
Kommentar von Herb3472
18.01.2016, 02:13

Weil es kein zusammengesetztes Wort ist wie "Mittagessen". "Englisch lernen", "Mathematik lernen", "Geschichte lernen" schreibt man auch getrennt.

2
Kommentar von Luchriven
18.01.2016, 07:25

Man schreibt zwar "Englisch lernen", "Geschichte lernen" usw. getrennt, aber nach der Präposition, in diesem Fall "bei + Dativ" wird der Ausdruck "Deutsch lernen" substantiviert und dann zusammengeschrieben.
Also: "Beim Deutschlernen", "Beim Französischlernen", usw.

2

Was möchtest Du wissen?