Schrebergarten ohne Strom wärme?

10 Antworten

Abhängig wie gut isoliert und wie gross es ist und wieviele Menschen darin sind, geht es auch mit Körperwärme - anfangs allenfalls mit Mütze, Handschuhen & va Decken 😉

oder ein Bioethanol-Ofen (ohne Kamin) https://www.wohnnet.at/energie/heizung/bioethanol-kamin-ofen-15597

Erkundige Dich auch betreffend Vorgaben / Verbote des Schrebergarten-Vereins.

wird das mit bioethanol warm das haus ? oder kann man zumindest im haus sitzen ohne jacke usw anzuziehen mütze ? wie groß muss das sein ?

0
@KrisKehl

hast Du den Link angeglickt resp gelesen ..??

nun, das Gartenhaus entspricht ja meist in etwa einem Raum - also ja, das Gartenhaus wird warm - weitere Infos musst Du selber holen

beim gemütlichen Beisammensein könnte auch mittels warmem Tee und Fondue (und entsprechenden Rechauds) etwas zusätzliche Wärme erzeugt werden

0

reicht auch ein bioethanol ofen aufn tisch ? für wärme

0

ich bin bei der ffw. finger weg von bioethanol. eine echt megahäufige brandursache

1
@edmuina

Merci für den Hinweis - weshalb denn eigentlich?

Petroleumöfen sind ja auch eher nicht zu empfehlen wg erforderlicher Überwachung der Luft.

Holzofen ja auch wohl auch eher nicht (Kamin, Holzbau) ...

Wäre denn ein Gasofen eine Option? Obwohl würde ich pers. glaubs nicht wählen.

0
@edmuina

bioethanol ist mehr Dekor als Wärmegeber. Evt bei einer kleinen Bude noch machbar. In unserem alten Haus hatten wir mal so einen Ofen. Ferner ist es mega teuer.

1

Bei uns im Schräbergarten ist das auch so (wir werden da ab und zu zur Fete eingeladen auch kein Stromanschluß) Sie haben Solar für Licht und Radio + einen kleinen Fernseher. klappt alles ganz gut die Wärme holen sie sich durch einen Glasvorbau (ähnlich wie ein Wintergarten) den sie auch nutzen um Pflanzen vorzuziehen. Also in deren "Hütte" ist es mollig warm aber sie sind ja nur vom Frühjahr bis Herbst dort und schlafen nur ganz selten mal da draußen. Ein Ofen wäre auch denkbar aber dazu braucht man wieder eine Esse usw. - zu teuer.

Übrigens den Glasvorbau hat er von Abrissfenstern gebaut bei uns gibt es eine Firma (mal Googeln) die so etwas verkauft für wenig Geld die sind aus weißer Plastik die Tür auch den Rahmen hat er aus Fichtenholz gezimmert.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit 1974 bin ich Besitzer von einem 4000qm großen Garten

Ein Hauptproblem ist, dass das Gartenhaus zunächst eine Zulassung braucht, dass sich darin Menschen aufhalten dürfen. Die meisten sind nur zulässig als Werkzeugschuppen. Bei uns würde man dafür kaum eine Baugenehmigung erhalten.

Außerhalb von Bebauungszonen braucht man für alles zumindest eine Befreiung des Bebauungsplanes.

Steht die Hütte schon stellt sich die Frage ob diese zugelassen ist zum Aufenthalt von Personen oder nur als Werkzeugschuppen.

thema verfehlt - setzen - nichtgenügend ... ;-)

0
@kleinkirmit

wieso - wozu ein Gartenhaus beheizen wenn man sich darin nicht aufhalten darf.

0

Weil man sich trotzdem darin aufhält...

0
@GgkDJ

wo kein Kläger da kein Richter. Bei uns wurde eine solche Hütte abgerissen

0

Unsere Nachbarn haben auch einen Schrebergarten mit Blockhaus. Sie haben darin einen Camping Ofen, also mit Gas

stichwort: campinggas -> siehe geräteprogramm!

Was möchtest Du wissen?