Wie kann ich eine schlaue Maus fangen. Was ist der beste Köder für eine Mäusefalle?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ach mäuse fangen geht ratten sind schwer

sicher das du mäuse hast und keine ratten ¿

also mäuse fängt man am besten mit nutella dann ist es auch wichtig die falle am richtigen ort aufzustellen mäuse gehen zb nur im absoluten notfall quer durch einen raum in der regel gehen die immer an der wand lang wegen deckung und so dann sind sie beim fressen gerne ungestört also auch beim fressen haben sie lieber deckung also die falle sollte an der wand an einer geschützten stelle stehen kleks nutella drauf und dann has du deine maus

Ich hab das gleiche auch gemacht die Holt sich das schnell und schafft es wieder raus was soll ich machen 

0

Das beste und einfachste Mittel, um Mäuse zu fangen ist Mehl auf der Mäusefalle zu streuen. Ich garantiere jeden, der Mäuse im Haus hat, dass es funktionieren wird. Ich spreche aus eigener Erfahrung mit Mehl als Köder.

Es gibt da so Fallen aus grünem Plastik. Die klappt man einfach auf. Da diese Fallen aber vom Gewicht her so leicht sind, empfiehlt es sich diese irgendwo fest zu binden. Ich weiß den Hersteller nicht, aber ich habe sie aus dem Baumarkt. 2 Stück kosteten glaube ich so 4 - 5 Euro. Aber man klemmt sich auch nicht die Finger. Da ist ein Lockstoff drin. "Unsere" Maus, die wir mal im Keller hatten, war tatsächlich nach 1 Stunde drin. (Über die Intelligenz der Maus weiß ich aber nichts ;D)

Ein Stückchen von einem reifen Apfel lockt die Maus stark an, weil sie im Haus oft lange

nichts zu trinken findet. Der fruchtige Geruch macht ihr Lust auf eine gesunde Erfrischung.

Da geht es bald knusper-knusper-knäuschen und schon ist die Falle zu. Eine Lebendigfalle

ist besser. Da kann mas sie sich noch ein bisschen anschauen.

und dann in den Wald bringen.

0

Nutella mögwen die auch gerne

0

Also bei uns hat Nutella nie geklappt. Bisher haben wir Mäuse immer ratz fatz so gefangen: Schinkenspeck anbraten und in die Falle legen. Danach die komplette Falle einmal kurz abflammen, damit der Menschengeruch weg ist. Bisher hat es nie länger als ein paar Stunden gedauert, bis die Maus in der Falle saß... Klappt bei jeder Falle.

Was möchtest Du wissen?