Schauspielstudium jetzt oder später?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gratuliere, ich bestätige Deine Recherchen. Mit 23 Jahren bist Du ziemlich im idealen Schauspiel-Ausbildungs-Alter. Davor wird es Dir möglicherweise an der nötigen sozialen Reife mangeln, um soziale Situationen zu interpretieren. Dazu ist die Buchhändler-Ausbildung fast optimal: Du bist ständig mit sozialen Situationen konfrontiert, lernst Menschen und Charaktere kennen und erweiterst Deine Allgemeinbildung durch Lektüre, Interpretationen oder Zusammenfassungen. Letztlich sind Kaufleute auf ihre Art auch irgendwie Schauspieler. Das ist gewissermaßen ein Übungsfeld. Leider durfte ich Opa bei einem deutschen Spielfilm ("Lili", um 2010) nur als Komparse im Buchladen auftreten.

Die Ausbildung bietet Dir eine soziale Absicherung, vor allem für die Nachfrage-Durststrecke bei weiblichen Darstellerinnen zwischen "jugendlichem Frischfleisch" und reifer alter Dame (Genre "die Alte"). Künstlerische Zugangsprüfungen kannst Du unter Umständen vorziehen (bei Hochschulen nachfragen).

Den Satz "Was willst denn den damit?" wirst du auch in tausend anderen, bevorzugt Geisteswissenschaftlichen Fächern zu hören bekommen. ;) Also wenn du Potenzial hast und das jetzt nicht nur ein verklärter Mädchentraum ist dann... Don`t dream it - be it! Wenn du scheiterst kannst du immernoch was anderes studieren oder eine Ausbildung machen. Außerdem kann es gut sein, dass du dich wieder und wieder an einer Schauspielschule bewerben musst bis du genommen wirst. Daher versuchs doch erst einmal und wenns nicht auf Anhieb klappt, such dir eine sinnvolle Beschäftigung (z.B. anderes Studium) bis es klappt.

also würdest du eher jetzt als später empfehlen?

0
@user1530

Na klar. Mehr als schiefgehen kanns nicht ;) Wenn du es nicht versuchst wirst du es vielleicht irgendwann bereuen. Es wird immer Gründe geben die vermeintlicher Weise dagegen sprechen. Also wenn nicht jetzt, wann dann?

0

hmm.. schwierig, zu alt ist man ja im allgemeinen nie.. aber ich würde immer zu erst zu einer soliden ausbildung raten und dann danach zu einem studium... aber für mich würde ich ein handwerk bevorzugen..

Schauspielstudium

Hi, ich will später unbedingt mal Schauspiel in den USA studieren, aber weiß noch nicht, wo. Könntet ihr mir biite ein paar gute Schulen vorschlagen (am liebsten in New York oder LA) und könntet ihr mir auch, wenn's geht, gleich die Kosten mitteilen?! Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Ausbildung/Beruf /Jobs die jeder easy schaffen kann?

Hey, ich bin 18 Jahre alt und habe eine Ausbildung als Koch angefangen. Jedoch kann ich mich für diesen Beruf überhaupt nicht begeistern und habe auch keine Talenten oder Berufswünsche weil ich einfach nichts kann. Deshalb wollte ich euch fragen ob ihr einen Beruf/Job kennt den jeder schaffen kann ohne irgendwie Talente oder Studiert zu haben. (Habe einen Hauptschulabschluss also auch nicht so das beste^^)

...zur Frage

Wäre ein Schauspielstudium in den USA sinnvoll?

Hallo :) Also ich würde gerne Schauspiel studieren... Mache in zwei Jahren Abi und deshalb habe ich mir mal Gedanken über meine Zukunft gemacht.... Ich schauspielere sehr gerne, deshalb bin ich auf diesen Gedanken gekommen und ich denke auch das es das richtige für mich ist (das sagen manche auch zu mir)... Jedoch ist die Konkurrenz auf diesem Gebiet sehr groß das ist mir bewusst. Ich wollte fragen, ob mir ein Schauspielstudium in den USA mehr bringen würde als in Deutschland... Denn die Akademien in de USA haben bessere Kontakte oder? Mir ist bewusst das dies viel kosten würde, da liegt aber kein Problem, jedoch wäre es ziemlich ärgerlich wenn ich so viel Geld ausgeben würde und es mir nicht mehr bringt als in Deutschland Schauspiel zu studieren... Was sind denn so eure Meinungen? Vielen Dank im Voraus für Antworten ;)

...zur Frage

Schauspielstudium auf Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, Kosten

Hey Leute:) ich möchte später gerne Schauspiel auf der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf studieren. Ich habe bisher Stunden auf dessen Homepage verbracht, aber immer noch nicht herausgefunden wie Viel ein Semester dort kostet. Weiß es vielleicht einer von euch aus eigener Erfahrung oder sonst woher? Danke schon mal im Voraus. Eure Allie:) P.s. Wenn ihr sonst noch irgendwelche interessanten Infos über die Uni für mich habt, schreibt sie doch bitte in die Kommentare:):):)

...zur Frage

Hat ein Schauspielstudium Zukunft?

Ja, was denkt ihr darüber? Können die meisten Schauspielstudenten nach ihrem Abschluss auch wirklich ihr Brötchen mit diesem Beruf verdienen? Oder ist es Tatsache, dass die wenigsten auch wirkliche Schauspieler werden? Wird es für die meisten ein Nebenjob bleiben? Aber wieso sollte man dann überhaupt Schauspiel studieren... das ist die Frage.

Ich finde es suuuper spannend, aber wenn man den Beruf nachher nicht mal ausüben kann...

Bin auf eure Antworten gespannt.

...zur Frage

Nach Matura (Abitur) Schauspiel Studieren?!

Hallo zusammen. Ich bin 15 Jahre alt und gehe in eine Höhere Schule. Meine Ausbildung ist im sozial Bereich, das heißt ich habe die Matura (Abitur) in Sozialmanagement, Psychologie usw. Seit einiger Zeit habe ich aber diesen GROßEN Traum Schauspieler zu werden.(Professionell) Nur ganz ehrlich möchte ich die Schule nicht abbrechen oder so. Jetzt sind meine Fragen:

• Kann ich nach dieser Matura (Abitur) Schauspiel studieren?

• Kann man auch Schauspiel und z.B. Psychologie miteinander studieren? Damit wenn es mit dem Schauspiel nicht klappt trotzdem noch was habe.

Dankeee ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?