Roh eingefrorene Champignons wie auftauen und zubereiten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach gefroren in eine Soße geben - auf keinen Fall auftauen! Sie bleiben "so verarbeitet" kernig und geschmacklich gut. Natürlich können sie auch in der Pfanne gebraten werden. Fett/Öl erhitzen und anschließend die Pilze im gefrorenen Zustand hinzugeben. Niemals auftauen! Beim Auftauen werden sie sehr matschig und verlieren den Geschmack. Sie können sogar durch Eiweiszersetzung zu Unverträglichkeitsreaktionen führen.

Am besten die Pilze gefroren direkt in die Pfanne oder den Wok usw. geben, weil sie aufgetaut matschig sind! Dann gleich zu einem Gericht verarbeiten!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Die gekauften sind auch nicht anders, am besten gefroren in die Pfanne und beim Anbraten trocknen lassen und erst später Fett rein wegen der Spritzerei in der Pfanne (Wasser plus Fett).

dachte ich nämlich auch noch, dass es doch auch gefrorene Pilze zu kaufen gibt! Ok, werde es mal so testen, danke!

0

Kann man eingefrorene frische gelbe Mangos nach dem Auftauen z.B. als Saft verarbeiten?

Wir wohnen in Asien und wollten Mangos einfrieren. Leider werden sie beim Auftauen braun und matschig. Kann man sie dann trotzdem noch essen, bzw. als Saft mit anderen Früchten verarbeiten?

...zur Frage

Kann man Champignons roh essen?

Darf man Champignons roh essen oder bekommt man dann bauchschmerzen?

...zur Frage

Frische Pilze aufbewahren

Wie lang kann ich frische rohe Champignons im Kühlschrank aufbewahren?

...zur Frage

Kann man Champignons auch roh essen?

Habe mir letztens einen leckeren Salat bestellt, da waren die Pilze in dünnen Scheiben roh mit drauf. Bisher dachte ich immer, Pilze sollte man nur im gekochten/gebratenen Zustand essen. Der Salat war lecker und ich lebe noch, aber ein komisches Gefühl hatte ich dabei schon. Oder kann man die Champignons wirklich bedenkenlos roh verspeisen? Geht das mit anderen Pilzen auch?

...zur Frage

Warum sollte man Cranberries nicht roh verzehren?

Ich bekam ein Körbchen frische Cranberries geschenkt, auf deren Verpackung stand:

'Es wird empfohlen, Cranberries nicht roh zu verzehren.'

Bei diesem Körbchen handelt es sich um Importware aus den USA.

Nun frage ich mich, da ich eingefrorene Cranberries früher bereits nach dem Auftauen ohne jegliche Zubereitung nur mit ein bisschen Zucker gegessen habe, ob ich irgendwelche bedenklichen Stoffe zu mir genommen habe.

Wer hat Erfahrung oder lebensmittelchemische Kenntnisse auf diesem Gebiet?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?