Rindfleisch kaputt, wenn es eine braun-graue Färbung hat?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rindfleisch verfärbt sich leider sehr schnell, das ist ganz normal. Es kann dann sogar leicht grünlich aussehen. Also nur wegen der Verfärbung brauchst Du überhaupt keine Angst zu haben. Du musst es noch nichtmal wegschneiden, das wäre schade!

Schlecht gewordenes Fleisch erkennt man wirklich am Geruch und an der Konsistenz (wenns glibschig wird, ist es definitiv schlecht).

Ich würde (wenn es eben nicht deutlich stinkt) das ganze Fleisch verwenden und zur Sicherheit darauf achten, dass die verfärbten Stellen gut durchgegart werden.  

Mach daraus nen herzhaften Sauerbraten.

Einlegen in eine Marinade aus Essig, Wasser oder Wein, Zwiebel, Möhre sowie Gewürzen wie beispielsweise Lorbeer, Gewürznelke, Pfefferkörnern und nochmal 2-3 Tage durchziehen lassen im Kühlschrank.

Wenn der dann anschließend stundenlang geschmort wird ist er sowas von fit und selbst wenn da was am mockern war ist es spätestens jetzt abgetötet und der Geschmack ist eh übertüncht.

Hört sich zwar widerlich an, aber das Gammelfleisch verkaufte sich doch auch wunderbar, bevor die Spaßbremsen vom Gesundheitsamt da nen Skandal draus gemacht hatten ;)

Nur nach dem Aussehen gehen ist sowieso unfair. Dann würden Millionen Frauen niemals geheiratet^^


;P Köstlich - dein Beitrag. ;P

0

Bestätigt, ist nur der fehlende Sauerstoff. Es sieht in der Fleischtheke nicht anders aus, zum Beispiel bei Rouladenfleisch ( nicht gerollt ) oder gestapelten Steaks ( nicht mariniert ).

Kühlschrank ausgefallen. Ist das Fleisch noch gut?

Hi. Mein Kühlschrank ist über Nacht ausgefallen. Am nächsten Mittag war er wieder an und alles war kalt. Kann also nicht genau sagen wir lange er aus war. Darin war Vakuum verpacktes Fleisch. Denkt ihr das könnte innerhalb von 12 Stunden verdorben sein ? Habe das Fleisch dann eingefroren.

...zur Frage

Rinderbraten bei Niedrigtemperatur zubereiten oder schmoren?

Hallo,

ich möchte für einen Geburtstag einen guten Rinderbraten "zaubern". Im Laufe der letzten 3 Jahre habe ich bereits einige Versuche hinter mir. Ich habe mich sozusagen durchs Netz geschmort/gebraten, wie auch immer.

Von schwarzer Kruste über festes helles Fleisch bis hin zu dunklem beim Schneiden auseinanderfallendem hatte ich glaube ich schon so ziemlich alles. Schlecht geschmeckt hat keine Variante, ich wüsste jetzt aber gerne mal wie man einen "perfekten" Braten macht.

Wie werden diese butterzarten, innen noch leicht rosanen Bratenstücke im Restaurant gemacht?

Als Fleisch habe ich 3kg bestes abgehangenes Rindfleisch anzubieten. Das Fleisch an sich ist mager, hat aber außen eine dünne Fettschicht. Das wollte ich nicht verhunzen.

Bin auf die Antworten gespannt.

...zur Frage

Wird man wenn man kein Fleisch isst blass?

Ich bin jetzt seit 2 Jahren Vegetarierin...Damals als ich noch Fleisch gegessen hab, war ich von natur aus noch schön braun, doch seitdem ich auf Fleisch verzichte bin ich total blass geworden. Wie kommt das und werde ich wieder braun wenn ich Fleisch esse ?

...zur Frage

Gulaschfleisch an Auflagestellen dunkel!

Hey (: Mein Gulaschfleisch(halb & halb), das seit gestern Mittag im Kühlschrank (Abgedeckte Schüssel) gelegen hat, habe ich nun grade gebraten. Allerdings hat man als ich das Fleisch abgewaschen hab & es also aus der Schale rausgenommen hab gesehen, dass es an den Auflagestellen (Druckstellen) vor allem ganz unten in der Schale teilweise sehr dunkel geworden ist (gräulich könnte man sagen) hat aber normal gerochen. Dies war vor allem bei dem Rindfleisch der Fall - Ist das normal? Ist eigenltich das erste mal das ich Gulasch selbst mache^^

...zur Frage

Steaks - wo ist da jetzt der unterschied?

Ich gehe heute in ein steakhouse und da gibts ja alle arten von steaks. Ich bin aber ehrlich, ich seh da nicht durch... Was ist denn nun der unterschied zwischen rumpsteak, hüftsteak, rib eye steak und entrecot? Ich weiß das filetsteak wohl das beste ist - aber das ist mir ehrlich gesagt doch zu teuer ^^ wäre schön wenn mich da mal jemand aufklären könnte

...zur Frage

rindfleisch hat nach dem auftauen braune Flecken. Noch genießbar?

Hi ihr Lieben,

habe gerade mein aufgetautes Rindergulasch begutachtet, da habe ich gesehen, dass an manchen Stücken braune Verfärbungen zu sehen sind, aber andere Stücke haben die ganz normale Farbe und das Fleisch riecht auch völlig normal. Soll ich die braunen einfach wegwerfen?

Kann ich dieses Gulasch noch verwenden? Was meint ihr?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?