Rennmaus greift die andere an und reißt Fell aus. Was tun?

1 Antwort

Meine Mäuse hatten es sogar geschafft, sich im Alter von über 4,5 Jahren plötzlich zu zerstreiten. Man konnte sie nicht mehr zusammen tun, da die eine die andere immer verjagt und gebissen hatte. Ich hatte dann ein Trenngitter in das Gehege gebaut und noch ein paar mal die Wiedervergesellschaftung probiert, ohne Erfolg. Einige Wochen später ist dann die gejagte Maus verstorben, die verbliebene hab ich nem Züchter gegeben, wo sie noch ihren Lebensabend ein paar Monate in Gesellschaft leben durfte.

Also versuche sie mal mit der Trenngittermethode zu trennen und nach gewisser Zeit wieder zusammenzusetzen. Wenn das dann nicht hilft, bleibt nur die dauerhafte Trennung, ggf dann bei jemand anders.

Du kannst diese Frage auch auf www.rennmaus.de stellen. Da hat es sicherlich Leute mit besseren Kenntnissen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke. Der Vorfall ist zwar schon länger her, allerdings bin ich nach einiger Recherche auf eben diese Methode mit dem Trenngitter gestoßen. Es hat tatsächlich geklappt :)

0

Was möchtest Du wissen?