Reiterhof Drechsler : Reiterferien

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sorry,hab sie schon wieder aus versehen neu gestellt,weil ich immer denke es ist der Antwort-Button =(

Also,ich war auch schon zweimal auf dem Reiterhof Drechsler! Mir hat es dort ganf gut gefallen. Meine Lieblinge dort waren Sissi,Samba und Sisko, wobei ich aber noch sagen muss das Scotty,Udine,Queens auch gut waren. Sissi und co. Waren eher die Forti-Pferde, aber das ist Geschmackssache, aber bei meinem ersten Urlaub bin ich von Samba regelrecht in hohem Bogen runtergeflogen ;) Sie sind schneller,man muss sattelfest sein, den Samba und Sissi sind sehr schnell, und nicht leicht zu halten, wenn du sie in der Abteilung hast versuchen sie beim Abtragen immer auszubrechen und zu galoppieren und wenn du sie nicht halten kannst ist das nicht so gut ;) Wenn du Frei reitest ist Sissi sehrrrr schreckhaft und sehrrr rennig und Samba geht auch gerne mal durch ;) Sisko ist sehr beliebt und sehr schnell,vor allem nach dem Galopp sehr rennig... Oje,was mache ich denn da? Schreib eine ganze Seite mit den Pferden voll,na toll ;) dann gehts jetzt mal zum wesentlichen ;) die RL ist sehr nett, man lernt als Forti aber nicht wirklich was, es geht aber ja nur um den Spaß. Das Programm ist sehr gut, du machst auch mal soewas wie Freiheiten, kleine Springstunde (da bin ich Samba geritten, hatte wohl keine Lust dazu, eher mit mir im Renngalopp durch die Halle zu Düsen ^-^), Ausritt,Hütchenstunde,Freireiten....Außerdem hast du ein Pflegepferd das du immer Putzen und Versorgen (meisten etc.) darfst! Essen ist lecker und Uschi (Küche) ist sehr nett und du kannst dir auch mal was zu essen wünschen =) Die Zimmer sind sehr schön,klein aber fein ;) Die Pferde sind auch ganz toll untergebracht! Wunderschön! Ich würde dir raten es mal auszuprobieren!! Es wird sich lohnen! Aber es ist Geschmackssache ;)

6

Du beschreibst die pferde einfach nur mega falsch ......!

0
6
@CaraAilin001

Ich will ja wirklich nichts sagen,aber so waren sie nunmal bei mir! Ich kann sie natürlich auch so beschreiben wie sie die Mehrzahl der kinder beschrieben hat: zickig, aber noch fand das waren sie nicht. Und langsam auch nicht! Und Sissi WAR schreckhaft, sie hat sich in meiner Stunde mehrere male erschrocken. Sisko war flott, und beliebt, ja was war daran denn jetzt falsch!?

0

Ich war da und es war eigent. sehr schön! Klar hat jedes Pferd seine Macken aber am besten waren Blubb <3 ( mein Schatz:) ) Sally, Undine,Sina,Scotty,... Die Reiter werden in zwei Gruppen aufgeteilt! Anfänger und fortgeschrittene! Du würdest zu den fortgeschritten kommen, da ich da auch war und auch seit 6 Jahren reit!!! Es wird zwei mal am Tag geritten, Vormittag, Nachmittag! An einem Tag,wenn das Wetter passt, geht man aus reiten!! Die Reitlehrer sind echt gut! Sie erklären auch viel!! Die, die schon länger reiten lernen dort nicht wirklich was, aber darum geht es ja nicht, es soll ja spaß machen:)

Man kommt immer zu sechst in ein Zimmer, es hat ein eigenes Bad!!

Ich weis nicht was ich erzählen soll!! Aber frag einfach dann fällt mir was ein:))

Wie sind die Reiterferien auf Pfaffenbuck und habt ihr andere Tipps?

Hallo alle miteinander,

ich habe vor mal wieder Reiterferien zu machen. Ich habe viel gegoogelt und besonders der Reiterhof Pfaffenbuck interessiert mich sehr. War dort villeicht schon jemand und kann mir etwas ausführlicher schreiben wie es dort war? Oder kann mir jemand Reiterferien in Franken oder darum herum ans Herz legen und etwas über diesen Hof schreiben? Es sollte schon auf gute Pferdehaltung geachtet werden. Nicht zu teuer (bis höchstens 400 €) sein und auf jeden fall nicht zu viele kleine Kinder und auch ein paar größere Pferde/ Ponys haben.

Liebe Grüße

...zur Frage

Reiterferien Erfahrungen auf Reiterhof Laubner in Gütersloh?

Hallo, habt ihr schonmal auf diesem Hof Reiterferien gemacht? Ich möchte dort vlt dieses Jahr im Sommer Reiterferien machen und habe einige Fragen: - Wie teuer ist eine Woche? - Wie ist die Haltung der Pferde? - Sind die Betreuer nett? - Macht man jeden Tag ein Ausritt? - Wie ist so ungefähr der Tagesablauf? - Wird Wert auf einen gesunden Umgang mit den Pferden gelegt? - Hat jedes Pferd sein eigenes Zubehör (Sattel, Trense, Putzzeug usw..)

Ich hoffe dass ihr mir meine Fragen beantworten könnt. LG Sheilin☺

...zur Frage

Betreuer / Helfer auf Reiterhof / Reiterferien ab 16 jahren

Hallo :) ich würde gerne in den bayerischen Sommerferien als Betreuer tätig sein! Im moment bin ich noch 15Jahre alt werde aber am 9.8 16jahre alt ich reite seit klein auf Freizeit, liebe geländeritte und habe seit ich 7 Jahre bin mein eigenes Shetlandpony ( jetzt nur noch zum knuddeln und Lieb haben ) außerdem kann ich gut mit kindern um gehen da ich einen 3 Jährigen bruder habe, ebenfalls habe ich letztes Jahr die sommerferien über auf einem reiterhof geholfen(Reiterferien ohne übernachtung) und habe mit meinem Pony des öfteren ponyreiten veranstaltet.

Wer kann mir einen passenden Reiterhof sagen? vll sogar in unterfranken umgebung, muss aber nicht :)

LG Sharon

...zur Frage

Reiterferien bayern ohne sattel? :)

Hallo liebe reiter, Ich suche schon seit lämgerem einem reiterhof zum reitferien machen, aber ich würde gerne auch mal ohne sattel reiten! Habt ihr da vll eine idee? Der hof sollte möglichst in bayern liegen! ;) Dank schonmal Lg habmichlueb

...zur Frage

In den Reiterferien mit oder ohne Sattel Reiten?

Hallo! Ich habe vor mit ein paar Freunden auf Reiterferien zu fahren, ich weiß aber jetzt nicht ob wir auf eine Hof fahren sollen wo mi oder wo ohne Sattel geritten wird. Ich war schon mal auf einem Hof wo man ohne Sattel geritten ist aber da hat es mir nicht mehr gefallen. Was sagt ihr? Könntet ihr mir Höfe empfelen (am liebsten in NRW und bitte nich Reiterhof Rohe!) ? LG Banja96

...zur Frage

Wie ist der Reiterhof Märchenmühle für Reiterferien geeignet?

Hey! Ich habe nach Reiterhöfen gesucht, bei denen ich Reiterferien machen kann und für diese Woche ein Pflegeperd bekomme. Mir gefällt besonders gut der Reiterhof Märchenmühle. Ich gehe auch bald zu einem Schnupperwochenende dort hin und freue mich total darauf. Ich wollte Vorab schon mal diese Fragen stellen: Wie sind die Pferde dort? Welches Pferd eignet sich für mich als Pflegeperd? ( reite schon seit ca 7 Jahren auf Isländern:D) Wie ist die Pension so? Wie ist das Essen dort? Allgemein wie ist der Hof:)

Ich weiß es waren viele Fragen:) Danke schon vorab für eure Antworten LG:))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?