Regelschmerzen aushalten, will endlich schlafen können?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich versuche es dann immer mit Wärme (Wärmflasche, heißes Bad), massiere etwas den Bauch, mache Sport (blöd aber wenn man eigentlich schlafen möchte), trinke einen Tee und wenn alles nicht funktioniert greife ich im äußersten Notfall zu Schmerzmitteln. 

12

Oh das frag ich mich jedes mal wie die Frauen Dann noch sport machen können weil ich mich in so nem Moment am liebsten gar nicht bewegen würde haha

0
67
@Wiesoichimmer

Das ist genau der Unterschied zwischen mittleren und starken Regelschmerzen. Bei mittleren hilft Bewegung ganz gut, bei starken möchte man sich nur noch zusammenrollen und am liebsten sterben.

1
29
@Pangaea

Ich quäle mich auch zum Sport wenn ich mich kaum auf den Beinen halten kann. Mache dann natürlich nichts was einen noch mehr auspowert, aber es entspannt unheimlich die Muskulatur und die Schmerzen werden weniger. 

1

Hallo!

Evtl hast du Endometriose. Ständig Regelschmerzen zu haben ist nicht normal. Das einzige was hilft, alle Milchprodukte weglassen und evtl auch den Weizen. Das wird dir aber KEIN Arzt sagen, damit ist ja null verdient.

Außer, du willst die Pille im Dauerzyklus einnehmen. Das hab ich hinter mir und ist für mich keine Dauerlösung, mein Leben lang!

Probiers aus, nach drei Monaten wirds dir gut gehen. Bei Fragen, einfach schreiben: steff85k@gmail.com

Gottes Segen

Steffi

Du liebe Güte - warum hast du denn keine Tabletten genommen? Gegen starke Regelschmerzen hilft nichts anderes.

Deine Frage ist 3 Stunden her und vermutlich bist du längst aufgestanden, aber fürs nächste Mal:

Nimm sofort, wenn die Schmerzen beginnen, eine ordentliche Menge Schmerzmittel. Ruhig zwei Tabletten, nicht nur eine. Wenn du unterdosierst, hast du nur die Nebenwirkungen und keine vernünftige Wirkung.

Die Höchstdosis für Schmerztabletten ist dreimal täglich (alle 8 Stunden) zwei Tabletten. Das sollte man ohne Absprache mit dem Arzt nicht länger als drei Tage hintereinander machen, aber Regelschmerzen dauern ja zum Glück selten länger als ein, zwei Tage.

Aber auf Dauer kann dir nur die Frauenärztin weiterhelfen. Also mach einen Termin.

Kann ich mich nach dem essen auf den bauch zum schlafen legen? oder ist es schädlich?

wie sollte ich mich am besten hinlegen?

...zur Frage

Schwanger trotz Periode - Unterleibsschmerzen?

Hallo, Ich bin ziemlich verwirrt, was meinen Körper betrifft. Ich hatte vor genau einer Woche extrem starke Unterleibsschmerzen, am Dienstag bekam ich meine Periode die dann bis Freitag ging. Am Samstag hatte ich ganz kurz eine Schnierblutung. Während meiner Tage hatte ich keine Schmerzen. Seit gestern habe ich wieder Kopweh und extreme Unterleibsschmerzen. Woran könnte das liegen? An einer Schwangerschaft zweifle ich irgendwie...

...zur Frage

Eklige bauchschmerzen und unverdaute Nahrung im Stuhl?

Hi community, Ich bin 16 jahre alt und mich plagt schon seit einiger Zeit mein Bauch. Ich hab jetzte schon seit ein paar monaten komische bauchschmerzen. Sie sind stechend und im ganzen bauchraum (manchmal auch rippe). Nach dem essen muss ich oft sofort aufs klo. Mein stuhl ist manchmal normal aber ich habe ca. 1 in der woche durchfall und auch manchmal hellrotes blut im stuhl. (Oftmals nur beim abwischen ganz wenig blut). Ich war auch vor 2-3 monaten beim arzt wegen heftigen bauchkrämpfen aber die haben mich mit der diagnose entzündete lymphknoten wieder heimgeschickt. Oft ist der stuhl normal und braun. Und beim durchfall gelb. Manchmal sind auch unverdaute rest drinne wie z.B chips oder nudeln. Die stechenden schmerzen verstärken sich manchmal wenn ich meinen bauch leicht bewege oder mit meinem ellebogen leicht über die bauchregion streiche. Ich bekomme so gut wie nie nachts bauchweh, wenn dann kurz vorm einschlafen oder morgens nach dem aufstehen. Ich bin männlich und regelschmerzen sind es dann ja schonmal nicht. Ich weiss nicht ob das was damit zu tun hat aber manchmal macht mir der kopf an verschiedenen stellen kurz weh. Manchmal schwitze ich nachts auch an hüft und bei region. Die bauchschmerzen treten so gut wie nie auf wenn ich unterwegs bin wie z.B schule oder stadt

...zur Frage

Wie kann ich meine Schlafposition ändern?

Hallo, ich schlafe immer auf der Seite (meistens auf der rechten), da das die für mich bequemste Position ist, allerdings waxhe ich dadurch jeden Morgen mit Schulterschmerzen auf.
Es heißt ja die gesündeste Schlafposition ist auf dem Rücken zu schlafen aber immer wenn ich versuche auf dem Rücken zu schlafen kann ich nur schwer einschlafen und drehe mich irgendwann zur Seite (auch während des Schlafs).
Was kann ich tun um meine Schlafposition zu ändern um keine Schulterschmerzen mehr am Morgen zu haben?
Danke schon mal im Voraus! :)

...zur Frage

Was tun wenn der Körper den "Stress" nicht mehr aushält?

Ich habe seitdem ich klein bin immer immer aber auch wirklich immer Probleme mit meinem Magen. Ich habe alles schon versucht. Ernährung, Sport etc etc. Aber es bringt nichts . Ich scheine so eine niedrige Stressschwelle zu haben. Das ist ja nicht mehr Menschlich. Vor über einem Jahr war ich beim Arzt und es hat mir Opipram verschieben, da ich nicht mal mehr Schlafen konnte vor Magenkrämpfen, Übelkeit und Erbrechen. Ich habe dann eine vorm Schlafengehen genommen, 1 Jahr lang, war dann noch dazu in Psychologischer Behandlung und habe mein Leben sowas von ins Positive (für mich) gewandelt und mir gings richtig gut. Jetzt nachdem ich die Tabletten nicht mehr nehme (seit November) und alles andere auch soweit passt, hatte ich so ungefähr  2 Stressige Wochen und nun geht's einfach wieder los. Übelkeit, Magenkrämpfe , einen mega auf geschwollenen harten Bauch , das er wehtut. Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll. Ich bin so ratlos...Meinen Partner möchte ich das schon garnicht mehr erzählen , er macht sich dann nur wieder Sorgen...

...zur Frage

Wärmekissen bei Regelschmerzen-aber wohin?

Hallo :) Ich hab mal gehört, dass es nicht hilft, das Wärmekissen bei Regelschmerzen auf den Bauch bzw aufs Unterleib zu legen, man solle es wohl zwischen die Beine legen. Stimmt das? Und wenn ja, wieso?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?