Raspberry PI: Suche eine Alternative zu Leafpad?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

da kann ich nur joe empfehlen. Der läuft sowohl auf der grafischen Oberfläche in einem Terminal, als auch auf einer alpha-Konsole. Dadurch müssen auch Button zum Anklicken fehlen. Man gewöhnt sich aber schnell daran und brauch nur einen Text-Editor.  An die Tastenkombinationen wie
<Strg>x ( speichern) ; <Strg>kf ( suchen) ;  <Strg>h (Hilfe) ;
<Strg>l <Zeilen-nummer wird erfragt> ( kleines L gehe zur Zeile ) usw.
gewöhnt man sich ganz schnell.

Syntax-Highlighting ist natürlich auch vorhanden (Erkennung an der Namenserweiterung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für das Terminal gibts Nano. Der müsste auch installiert sein und hat syntax-highlighting für die meisten Sprachen, die in Linux verwendet werden.

Außerdem auch für Html und ich glaube auch PHP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klugshicer
20.09.2016, 11:46

Ich glaube Nano ist eher etwas für die Konsole

0
Kommentar von anobi86
20.09.2016, 11:49

ich find "nano" auch top. Eigentlich das erste was ich bei einer frischen Linux Installation draufklatsche. :) 

"Sublime Text" ist auch noch super aber fürn raspi auch etwas zu mächtig und wenns nur um Textdateien geht ein wenig übertrieben.

http://limetext.org/

0
Kommentar von valvaris
20.09.2016, 20:30

klugshicer das Terminal IST die Konsole.

0

Ich benutze seit langer Zeit medit (ehemals mooedit) als grafischen Editor: https://packages.debian.org/jessie/medit Weiß nicht, ob die Abhängigkeitsliste kürzer ist als die von Gedit, aber die Funktionalität ist wirklich sehr gut (Syntax-Highlighting, Benutzerskripte mit Tastenkombinationen, eingebettetes Terminal und und und).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Raspberry PI: Suche eine Alternative zu Leafpad?

Da gibt es doch so viele, sowohl grafische als auch solche für die Commandline.

  • vi, nano, pico, joe ....

oder

  • pluma, atom, geany ....

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nano <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?