Quad Verkabeln?

3 Antworten

Hallo.

Das Kabel vom E-Starterknopf muss zum Startrelais. Das sitzt meisstens beim hinteren linken Rad. Da gehen 2 dicke Kabel ran, die angeschraubt werden, und 2 normale Kabel. Vermutlich wird über den E-Starterknopf PLUS geschaltet. Dann muss das andere normale Kabel zur MASSSE = MINUS (meissten ein grünes Kabel). Das eine dicke angeschraubte Kabel geht direkt zum PLUSPOL der Batterie, das andere zum Anlasser.

Das dicke Kabel das zur Zündkerze geht, kommt aus der Zündspule heraus. Auf der anderen Seite der Zündspule kommen wieder 2 normale Kabel raus. Eines davon (vermutlich schwarz) führt zur CDI (Zündsteuerteil, ein schwarzer Kasten), das andere (vermutlich grün) wieder zur Masse.

Aus der Lichtmaschine kommen 2 oder 3 dicke Kabel heraus (nicht so dick wie das zum Anlasser). Die gehen zur Regler, der meisstens auch in der Nähe des hinteren linken Rades sitzt. Dann kommen aus der Lichtmaschine noch 2 normale Kabel, die gehen zur CDI. Und dann kommt noch ein einzelnes Kabel in der Nähe der Lichtmaschine aus dem Motor, das ist für die Leerlaufleuchte.

Hallo,

geh in ein Quadforum, mach aussagefähige Bilder von dem Ganzen und dann kann man dir helfen.

Ich habe eine Kymco MXU 500 und würde dir nun nichts raten, weil ich nicht weiß was für eine Bastelbude du dir da gekauft hast und was daran schon laienhaft rumgeschraubt wurde

Ferndiagnosen bringen dich nicht weiter 

Schau mal ob du im Internet einen Schaltplan zu deinem Gerät findest und experementiere nicht rum.

Bei FB gibt es auch Quadgruppen und da sind auch ab und an Hilfsbereite darunter, die sich das womöglich mal ansehen kommen, wenn du freundlich fragst

Kein Schaltplan dabei A...K...  !

Aprilia Mojito/Habana 50ccm startet nicht?

Guten Tage liebe Community!

Wir haben günstig einen Roller (Aprilia Mojito/Habana) erstanden, bei dem Laut Verkäufer nur die Batterie entladen sein sollte, da er längere Zeit in der Garage stand.

Wir sind absolute Leihen! Nun haben wir die Batterie geladen und wieder eingebaut. Trotzdem tut sich nichts. Rein gar nichts! Kein klicken des Relais oder surren des Starters. Kein Licht leuchtet oder ähnliches. (Schalterstellung und ähnliches beachtet. Auch Sicherungen sind in Ordnung)

Wir vermuten, dass es: -Am Starter -Am Relais (wenn ja wo liegt dieses?!) Liegen könnte

Aber wissen natürlich nicht ob bei geladener Batterie nicht wenigstens irgendwie ein Zucken aus dem Roller zu hören sein sollte.

Wäre super wenn jemand mal eine fachkundige Meinung abgeben könnte was genau überhaupt kaputt sein könnte und wo man anfängt dies wieder in Stand zu setzten!

MfG

...zur Frage

autoscheinwerfer verkabeln

kann mir jemand die kabel der frontscheinwerfer des skoda felicia bitte erklären? ich habe einen schaltplan des autos hier gefunden: http://www.motor-talk.de/bilder/skoda-felicia-elektronikfehler-relais-18-schaltet-waehrend-der-fahrt-g55248363/haynes-skoda-schaltplan-001-i205895887.html (von motortalk) . Es geht um 3 kabel am frontscheinwerfer: Gn/Ro, Ws, Ge. noch etwas: ich habe keine möglichkeit erdung anzuschließen, kann ich die erdung an ein nicht benötigtes massekabel anschließen? (scheinwerfer sind ausgebaut...) schonmal danke im voraus

...zur Frage

Schalter Belegung?

Hallo Freunde,

Ich bin aktuell an einem Projekt dran, welches erlauben soll über einen Taster Schalter das Quad zu starten. Sprich solange man diesen rein drückt, bekommt der Anlasser Arbeit (wie im normal Zustand am Lenker) - nur das es hier ein Taster ist.

Meine Frage ist nun, wo kommt welches Kabel ran. LED nehme ich vom Zündungsplus. Ist der (NO Strom Plus) das Kabel, wo ich quasi das Signal abzwacken muss wenn er starten will?

C wäre dann ja theoretisch auch Zündungsplus? Ist meine Verkabelung soweit korrekt?

Plus Start Relais ist gemeint, das ich NO mit den Kabeln verbinden muss die quasi dafür verantwortlich sind?

...zur Frage

Aprilia SR 50 Bj. 2000 Startet nicht mit E-Starter

Hallo leute,

hab schon vieles hier gelesen doch ich komme einfach nicht mehr weiter. Hab meien Roller nach dem Winterschlaf aufbereitet ,neue Batterie gekauft.

Folgendes Problem wenn der Roller kalt ist springt der mit dem E-Startet nicht an! Mit dem Kick startet geht er mühsam an, doch wenn der anspringt und ne runde fahre geht der mit dem E-Startet an: Meine Frage wieso ? Einerseits ist es klar warmer Motor...

Woran kann es liegen ? Zündspule, Anlasser oder was anderes...

Würde mich sehr über ein feedback von euch freuen.

Grüße babacro

...zur Frage

Mein Quad startet aber nach nicht mal einem meter stirbt es aber ab was kann ich tun?

Im voraus ich habe den Vergaser schon gereinigt und die ZK getauscht.

Wenn ich starte also ich kann ganz normal mit E oder Kick Starter starten. es läuft auch im stand ganz ruhig aber sobald ich auch nur ein bisschen gas gebe stirbt es sofort ab ! Ich hab auch schon versucht einfach mit vollgas starten und auch mit wenig gas!

Ich hoffe es kann mir jemand helfen! Weil in der Werkstatt muss ich wahrscheinlich wieder über 100€ zahlen und das will ich nicht!

MFG Matthias

...zur Frage

Wie sieht ein richtiger Zündfunke aus?

Hallo,

ich will jetzt nicht nach der Funkenstärke fragen, das gibt es schon etlich und wer einige Funken gesehen hat, weiß es auch ungefähr.

So das Problem erstmal: Roller springt nicht an, Kerze wird nass, Kompression da, Funken da... Mein Akku ist komplett leer (wahrscheinlich schon Tiefentladet), deshalb muss ich Kicken. Pro Kick kommt immer ein kleiner Funken, aber nur ein einzelner, ist das Normal?

Als mein Akku noch ging, kannte ich es vom E-Starter, aber auch beim Ziehen des Seilzuges bei bspw einem Rasenmäher, dass wiederholt mehrere Funken kommen.

Kann es etwas damit zutun haben? Woran könnte es liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?