PVC Boden trotz wischen nicht sauber?

 - (Haushalt, putzen, reinigen)

5 Antworten

Sieht für mich ebenfalls normal aus. Allerdings solltest du dir sicher sein, was für ein Boden du da hast. Falls es sich im Laminat handeln sollte, dann ist häufiges, fecht oder nass wischen Gift für den Boden. Damit wird dieser zerstört und quillt zuerst an den Stoßkanten auf.

Wenn es wirklich PVC ist, dann ist es ok. Probiere mal an einer Stelle mit einer Wurzelbürste und mit einem Spritzer Spiritus im Wischwasser ob die vermeintlichen FLecken damit weggehen.

Habe mal versucht mit schwamm zu schrubben, das ist sooooo viel Arbeit muss bestimmt 10 Minuten, an der gleichen Stelle schrubben, dass irgendwas passiert. Und der Boden ist in der ganzen Wohnung. Viel zu aufwändig leider.

0

Dann liegt dass an dem Boden und nicht an dir. Sieht aber völlig sauber aus. Im schlimmsten Fall einen Teppich drüber

Ja sieht optisch so aus, als wäre es so aber diese schwarzen streifen die sind eigentlich nicht da bzw die waren vorher nicht vorhanden/

0

Warum zur Hölle wischt man jeden Tag, hast du zu viel Freizeit? xD

Besorg dir doch einen Speziellen Reiniger für PVC Böden, dann ist es Handarbeit die einzelnen hartnäckigen Flecken zu entfernen.

Habe ich gemacht, ich hoffe dass es klappt.

weil mein Kind immer dreck macht ansonsten würde ich nicht so oft wischen :D

0

Für mich sieht der Boden völlig normal aus.

Echt ? Er war aber mal komplett frei, von diesen schwarzen Flecken zwischen den Rillen.

0
@Didididid327

Du meinst die Fugen am Stoß? Das lässt sich nicht vermeiden das die dunkel werden.

0
@Rosswurscht

Nein. Direkt auf dem pvc, ich weiß ist schwer zu erkennen weil man denkt, es wäre das Design aber normalerweise ist der Boden hell braun ohne diese schwarzen streifen

0

Die schwarzen „Flecken", die ich sehe, gehören zum Muster der PVC-Planken!

Was möchtest Du wissen?