Putzt ihr auch eure Zunge beim Zähne putzen?

9 Antworten

Hallo :)

Die Zunge zu reinigen ist genau so wichtig wie die Zähne zu putzen. Wenn diese nicht sauber ist, hast du immer Bakterien in deinem Mund und wunderst dich irgendwann, dass du Karies bekommst, obwohl du dir regelmäßig die Zähne putzt.

Wichtig ist dabei, dass du nicht mit der Zahnbürste, die du auch für die Zähne benutzt über die Zunge fährst. Auf der Zunge befinden sich tausende Bakterien und wenn die in der Zahnbürste landen, verteilst du sie auf alle Zähne beim Zähne putzen. Kauf dir am besten einen Zungeschaber oder eine extra Zahnbürste :)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Nein denke das lohnt sich nicht diese Bakterien sammeln sich eh dort wieder schnell an

gefällt mir die antwort :D

0

Ich gehe morgens nach dem Zähneputzen mit einem Zungenschaber über die Zunge, bevor ich meinen Mund ausspüle. Den Schaber gibt es für ca. 2-3 € da, wo es Zahnpflege gibt. Es gibt aber auch teure aus Kupfer.

Jap, mit einem Zungenschaber bzw. Zungenreiniger.

Jo - mit einem dafür konzipierten Zungenreiniger.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?