Pneumothorax bei Hündin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

sprich mit Deinem Tierarzt darüber, wir können Dir hier leider nicht helfen.

Du wirst wahrscheinlich viele Ratschläge von Laien bekommen...gute wie auch unbrauchbare...aber die richtige Auskunft kann Dir nur der behandelnde Tierarzt geben.

Alles Gute Deiner Fellnase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lea19910
11.11.2016, 23:31

dankeschön

1

Hier kannst du Ursachen nachlesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Pneumothorax

Wie die weitere Behandlung erfolgt, ist eine Frage, welche Art Pneumothorax vorliegt.

Ihr könnt nichts tun, außer schon mal alle Gelder zusammenkratzen, die ihr verfügbar habt. Das wird eine teure Rettung.

Ich drücke die Daumen, daß das Hundemädchen wieder fit wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lea19910
11.11.2016, 23:31

dankeschön!!

0

Wie würde jetzt die weitere Behandlung aussehen? Was kann man als Besitzer tun um ihr zu helfen ? und was können eigentlich die Ursachen für einen Pneumothorax sein?

das hängt von der Stärke des Krankheitsbildes ab, deshalb solltet Ihr diese Fragen dem behandelnden Tierarzt stellen und nicht irgendwelche Laien im Internet befragen!

ich verstehe nicht, warum man solche Fragen nicht dem Tierarzt stellt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lea19910
11.11.2016, 16:01

da war ich selbst nicht dabei:) kann doch sein dass es jemanden gibt der es weiß, kein grund so unfreundlich zu sein. ich wollte nur mal fragen damit ich irgendwie helfen kann oder so

0

Was möchtest Du wissen?