Plötzlich Pilze im Terrarium?

Bild des Pilzes - (Pflanzen, Natur, Erde)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ziemlich unscharf das Bild, obendrein sieht man die Lamellen nicht. Ich würde spontan erstmal in Richtung Tintlinge gehen, aber mehr Fotos- auch von den Lamellen und in verschiedenen Altersstadien - dann könnte man mehr sagen.

Mistpilze, eine Art Tintlinge, giftig sind die alle nicht, meist bloß ungenießbar.

lassen sich ganz leicht abbrechen und lösen sich nach 2-3 Tagen vom Rand her in einer schwarzen Brühe (tinte) selber auf.

woher ist denn die Erde/Einstreu in Deinem Terrarium?

Was möchtest Du wissen?