Pflanzen auf dem Mars

9 Antworten

Bestimmte Einzeller könnten vielleicht überleben, aber an Pflanzen ist wahrscheinlich nicht zu denken... In der Marsatmosphäre gibt es stark oxidierende Stoffe und außerdem herrscht auf dem Mars eine gewisse Strahlung wegen der dünnen Atmosphäre Es gibt hohe Temperaturschwankungen und kaum Wasser (fast nur Eis). Vielleicht in einer speziellen Kuppel mit erdähnlichen Bedingungen könnten Pflanzen überleben... Also das würde ich jetzt darüber sagen. ✌

Hallo,

momentan ist dies noch nicht möglich. Der Boden des roten Planeten ist zwar recht reich an Nährstoffen, jedoch auch chemisch sehr reaktiv. Organisches Material würde dort sehr schnell zersetzt werden. Bei der Viking-Mission wurden u.a. solche Experimente durchgeführt. Guckst du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Viking

Anders würde das aussehen wenn man auf dem Mars terraforming betreiben würde...

nein.
vielleicht in 100 jahren.... wenn die nasa ihre pläne verwirklicht. sieht aber zZ etwas duster aus^^

und was ist mit den Leuten die sich schon beworben haben? ;)

0
@FitnessOrange

die bereiten sich darauf vor, labore auf dem mars zu errichten, um so etwas in ferner zukunft zu ermöglichen.

0

Auf dem Mars ist gar kein Wasser, außerdem gibt es dort keine Nährstoffe, die Temperaturschwankungen sind gigantisch, dort kann nichts wachsen!

Dort gibt es doch sehr viele Nährstoffe, aber leider auch viele gefährliche Stoffe.

0
@NIIKOO

Was nützen Nährstoffe ohne Wasser?

Was weißt du über gefährliche Stoffe auf dem Mars? Welche sind das? Und für wen sind sie gefährlich?

1

Auch Kakteen brauchen Wasser, wenn auch nur wenig. Und eine Erdatmosphäre. Wird nix.

Was möchtest Du wissen?