Parkett verlegen- mit Nut und Feder verleimt oder einfacher als Klick-System?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vom Verlegen her ist das Klick-System schon gut, was die Haltbarkeit anbelangt würde ich jedoch das Verleimen mit Nut und Feder empfehlen. So hast du später weniger Bewegung im Fußboden. Trotz Versiegeln habe ich es des Öfteren erlebt, dass die Klick-Fugen mit der Zeit immer etwas auseinander gehen. Das sieht dann unschön aus. Und unbedingt auf den Wandabstand achten, damit das Parkett noch "arbeiten" kann, sonst gibts hässliche Knarrgeräusche!

Nun, Parkett muss nachbearbeitet werden (versiegelt). Das ist eher was für den Fachmann. Probiers doch mit Laminat.

So ganz verstehe ich deine Frage nicht. Wenn du es probeweise verlegen willst, schließt das ein Verleimen wohl aus. Im nächsten Satz willst du wissen, was auf Dauer belastbarer ist, du solltest dich schon wissen, was du genau willst.

Mit probeweise meine ich, wir machen das mal in einem Raum und wenn es ok ist, folgen die anderen.

0

Was möchtest Du wissen?