Nutella gut zum zunehmen?

7 Antworten

Nutella ist leider sehr ungesund.

Mal 1-2 Brote mit einem normalen Aufstrich, ist natürlich kein Problem. Jeden Tag essen würde ich das nicht und auch niemanden empfehlen.

Glaube, dass es bessere Alternativen zu Nutella gibt, zb mit weniger Palmöl

Na gut für die gesundheitsfetischisten. Ich versuch die Idee für den fs zu retten. Rezept für selbstgemachtes gesundes nutella:

Zutaten

  • 400 Gramm Haselnüsse oder Mandeln, Cashews etc
  • 2 Prisen salz
  • 5 Esslöffel Kokosöl geschmolzen, oder jede andere neutrale Sorte wie Sonnenblumenöl
  • 4 Esslöffel kakao
  • 1/2 Teelöffel Vanille-Bourbon-Aroma oder Zimt, Orangenschale, Fleur de Sel, Chili oä
  • 6 Esslöffel Süßungsmittel grobe Angabe! z.B. Puderzucker, Reissirup, Xylit, Datteldicksaft

Zubereitung

  • Backofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Nüsse oder Mandeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und etwa 8 bis 10 Minuten rösten. Vorsicht, gegen Ende gut aufpassen, die Nüsse können schnell schwarz werden!
  • Geröstete Nüsse in einen guten Food Processor oder Küchenhäcksler geben und ganz fein zu einer Paste vermahlen. Alle weiteren Zutaten zugeben und miteinander verrühren bzw. pürieren.
  • Schoko-Nuss-Creme in vorbereitete saubere Gläser mit Deckel füllen und im Kühlschrank aufbewahren.
0

Also ich kann dir aus Erfahrung sagen: ich habe mir vor einer Weile so eine Großpackung Mars bestellt (ca 1,6kg)

Und das war echt dumm... Da man so viele hat, denkt man sich jeden Tag "ach, eins geht noch"... Macht sich bemerkbar

Es geht schon damit. Aber ich würde eher gutes Fett (ohne Zucker) verwenden. Esse doch einfach ein fettes Schnitzel (Halsgrat) oder ähnliches. Käse, Eier und Wurst tragen auch bei beim Zunehmen. Guten Appetit!

Ja, Nutella ist gut. Und du hast Appetit drauf, das ist sogar sehr wichtig bei Übergewicht. Fett ist auch drin, keine Sorge 😉

Was möchtest Du wissen?