muss ich mir einen 2. wellensittich kaufen?

21 Antworten

Ja! Ich hatte auch mal so einen einzigen. Und dann hat meine Oma ihren für ein paar Tage bei mir in Pflege gegeben. Nach Rückkehr von Omas Kur hat Welli immer die Schampooflasche im Bad angequatscht und mit Futter vollgeklebt- Liebeskummer.

Oma hat sich von ihrem Tier getrennt und mir war klar, das wir beide jahrelang Tierquälerei betrieben haben. Aus lauter Egoismus.... Bitte keine Wellensittiche oder Karnickel in Einzelhaft stecken.

0
@Nachtflug

Traurig aber wahr. Ihr habt ja gelernt ;) Hatten einen Fall , da hat der Welli miaut. Er hat die ganze Zeit mit einer alten Dame und deren Katze zusammen gelebt.

0

Ja, Du solltest Dir einen zweiten holen.

Es muss aber nicht sofort sein, wenn Du Dich damit überfordert fühlst. Dann landen die Tiere nachher im Dauerarrest, weil man Angst hat, sie nach dem Freiflug nicht wieder in den Käfig zu kriegen.

In dem Fall würde ich Dir raten, Deinen jetzigen besonders gut zu zähmen (gutes Buch: Ann Castro:"Die Vogelschule. Clickertrainingh für Papageien, Sittiche uns andere Vögel".

Allerdings kannst Du, besonders mit Clickerteraining auch gut 2 Wellensittiche zähmen, dann läuft vieles auch über Eifersucht (wenn Du Lieblingsfutter nur aus der hand gibst, kommt der etwas scheuere auch bald zu Dir, weil er ja nicht alles dem Zutraulicheren überlassen kann!).

Zahmheit oder zumindest Vertrauen zu Dir ist wichtig, damit die Vögel beim Freiflug nicht immer aufschrecken, wenn Du Dich bewegst.

Und man muss natürlich im Notfall (Wellensittich knallt gegen das Fenster oder rutscht hinter die Heizung) einen so zutraulichen Vogel haben, dass man helfend eingreifen kann.

Gruß, Tasha

Bitte kaufe dir einen zweiten Wellensittich, denn sonst besteht die Möglichkeit dass er früher stirb, weil er sich vereinsamt fühlt. Wenn du deinen Welli liebst, tu ihm den Gefallen. ( Bedenke aber, dass er dann nicht mehr ganz so zutraulich ist) Ich selbst musste mich auch damit abfinden, dass mein Welli mir nie ganz vertrauen wird. Natürlich kannst du ihn streicheln,auf die Hand nehmen und füttern, aber zu 80 Prozent wird er nie auf deiner Schulter sitzen. Denoch besteht die Möglichkeit, dass er dir vertrauen wird.

Ich wünsche dir also beim Zähmen Glück! (und verachte den Partner nicht)

Namen für meinen neuen Wellensittich?

Hallo!

Diese Woche werde ich zu meiner Lieblingszüchterin gehen und einen neuen Wellensittich kaufen, bin aber noch nicht sicher, ob ich ein Männchen oder Weibchen nehme. Jetzt suche ich Namen für ihn/sie, suche also für beide Geschlechter Namen. Aber die Namen sollten mit einem Vokal am Ende aufhören und zwar mit y, ie, ey, oder a. Aber nicht mit o, da ich schon einen Welli habe, dessen Name mit o aufhört (Ringo). So, dann freue ich mich auf eure Vorschläge! :)

...zur Frage

Kann man 2 Wellensittich Weibchen mit ein Männchen zusammen halten?

Hallo, ich wollte mir noch ein Welli Weibchen kaufen aber ich weiß nicht ob das gut geht wenn ich zwei Weibchen mit ein Männchen zusammen halte. Wird dann immer rumgezickt? (Sie sind noch kein Paar)

...zur Frage

Wellensittich Partner verstorben.

Hallo,

leider ist heute in der Nacht einer meiner Wellensittiche plötzlich verstorben, sie war noch top fit und nicht einmal ein Jahr alt. Nun ist mein anderer Wellensittich ganz allein, woran merkt man ob er jetzt evtl. traurig ist? Ich überlege erst später einen neuen Partner zu kaufen. Der zurückgebliebene Welli fliegt jetzt ganz normal herum und isst auch.

...zur Frage

Würde sich mein Wellensittich mit einen neuen Wellensittich anfreunden?

Hi, Heute ist ein Wellensittich von mir ausgebuchst und ich habe vor einen neuen zu kaufen damit der der noch da ist nicht alleine sein muss. Jetzt meine Frage, Und zwar würden die beiden sich dann verstehen, also der der noch da ist ist sehr traurig, würde ein neuer ihn wieder froh machen?

...zur Frage

Zu spät einen zweiten Wellensittich zu kaufen?

Uns wurde vor kurzem ein 3 Jahre Alter wellensittich abgegeben. Er war jetzt die ganze Zeit alleine und mir ist klar, dass er eigentlich einen Partner braucht. Wäre es möglich , ihm auch nach der langen Zeit einen Partner zu besorgen? Und wenn ja, lieber ein Männchen, oder ein Weibchen?

...zur Frage

Wellensittich will nicht in Käfig warum?

Hey Leute
Meine Oma hat nun seit gut 1 einem Monat ein Wellensittich
Er ist eigentlich sehr zahm und lässt sich streicheln geht auf dem Finger und Fliegt fröhlich herum
Da er sehr jung vom Züchter geholt worden ist ist er auch sehr klein und dünn deshalb fliegt er immer wild durch die Gegend und kann sehr schlecht einschätzen wie schnell er ist und fliegt immer an der Decke..
Er frisst auch sehr viel aber lässt sich immer bedienen also er fliegt nie in den Käfig oder auf den Käfig er ist immer auf seinem Platz und bleibt da..
Meine Oma muss immer den Wellensittich nehmen und ihn in den Käfig Tragen.

Ich habe zuhause ein Wellensittich der fliegt freiwillig in den Käfig
Und kommt wenn wir ihn rufen
Und das auch schon nach 1 bis 2 Monaten
Deshalb verstehe ich nicht warum der Wellensittich von meiner Oma nicht selbstständig in den Käfig geht
Habt ihr eine Idee ?
Was man dagegen machen kann ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?