Muss ich dieses Jahr ein Berichtsheft abgeben?

5 Antworten

Jede IHK regelt das etwas anders. Unsere IHK-Niederlassung hier ist relativ streng und hat auch jedes einzelne Berichtsheft kontrolliert.

Grundsätzlich solltest du das Heft führen und auch mit zur Prüfung nehmen. Im schlimmsten Fall kann dir die Teilnahme verweigert werden.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Abgeschlossene IT-Ausbildung

Das Berichtsheft muss in jedem Fall gemacht sein. §13 BBiG

Ob die IHK das auch sehen will entscheidet jede Kammer selbst. Teilweise auch gerne mal spontan. Also mach am besten einfach dein Berichtsheft, bevor du 2 Tage vor der Prüfung gesagt bekommst, dass du nun eins vorlegen sollst und hast keins.

Ist doch egal was die ändern. Zur Abschlussprüfung wird man doch grundsätzlich nur mit einem vollständigen berichtsheft (in unserem Fall waren das 1 Ordner) zugelassen. War zumindest bei uns so.

Ist noch immer so. Es ist sogar gesetzlich festgehalten, dass das Berichtsheft geführt werden muss. §13 (7) BBiG

0

Keine Ahnung wie es jetzt so ist, früher musstest du das Berichtheft am Tag der Theoretischen Prüfung mitbringen, ein Prüfer hat das dann oberflächlich durchgeblättert und auf der letzten Seite unterschrieben.

Nando am besten schreibst du denen eine Mail und fragst.

Aber egal was die sagen bist du besser dran wenn du das Heft geführt hast und im Zweifelsfall vorlegen kannst. In den anderen Kommentaren kannst du lesen wieso.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung