Motor wechseln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Darf wenn nur der Tüv selbst abnehmen und ganz so leicht is dass mit dem wechseln auch nich. Sobald du ne andere Maschine reinsetzt musst du damit rechnen dass du auch die Aufhängungen für den Motor entsprechend umschweißen musst. Bei der selben Maschine als Ersatz brauchst du dagegen nichmal zum Tüv hin, is ja ohnehin eingetragen und es ändert sich ja dann auch nix am Fahrzeug im technischen Sinne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ist durch den Umbau die Bauartzulassung futsch! Das bedeutet Einzelabnahme und das heißt wiederum es wird finanziell richtig weh tun.

Ein anderer Motor heißt, dass der Bremskraftverstärker sicher an einem anderen Ort ist und damit die Bremsleitungen neu verlegt werden müssen. Wenn vorhanden gilt das gleiche auch für Hydraulik und Klima. Die ersten beiden sieht sich der TÜV genau an. Die Auspuffanlage ist sicher eine Sonderanfertigung und benötigt ebenfalls eine Zulassung. Das ganze muss dann noch die AU bestehen. Einige Schweißarbeiten dürfen nur von Schweißern mit spezieller Zulassung durchgeführt werden. Bei Euren eigenen Umbauten dürft ihr keine Tragenden Teile schwächen. Ist der neue Motor stärker müssen Fahrwerk und Bremsen angepasst werden. Evtl. muss die Karosserie verstärkt werden. Die Liste lässt sich fortsetzen. Ohne genaue Absprache mit TÜV bzw. DEKRA wird das schnell eine Investitionsruine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EddiR
29.11.2016, 06:23

Warum sollte der Bremskraftverstärker wo anders sitzen? der Sitzt im Regelfall direkt vor dem Hauptbremszylinder.... und der bleibt, wo er ist. Ansonsten schon sehr gute Antwort.

Anmerkung noch: Da ein Totalumbau des Motors bedeutet, daß es dann für dieses Auto kein Abnahmegutachten gibt müssen auch die Abgaswerte den aktuellen Bestimmungen entsprechen. Also muß es eine recht neue Maschine sein.

Das wird, wie Du schon sagst, ganz schnell eine sehr kostspielige Investitionsruine.

0

Beste Auskünfte darüber bekommst Du vom TÜV, DEKRA usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiuKang
28.11.2016, 16:03

Ja ich weiß aber zeitlich schaffe ich es nicht und von der Arbeit telefonieren kann ich nicht

0
Kommentar von LiuKang
28.11.2016, 16:06

Ich brauche nur grob für den Anfang,um mir ein Bild zu machen,es wäre ein nicht orginaler Motor (Toyota Motor in einem BMW)...

0
Kommentar von LiuKang
28.11.2016, 17:44

Ihr tut so als ob ihr nie etwas von einem project Auto gehört hättet

0

Was möchtest Du wissen?