Motivationsschreiben fsj so gut?

2 Antworten

Das ist alles sehr gut formuliert, finde ich. Ich würde nichts weglassen oder hinzufügen.

Das FSJ schreibt man immer groß, weil es eine Abkürzung ist, aber auch ausgeschrieben würde ich es immer mit Großbuchstaben am Anfang schreiben.

Freiwilliges Soziales Jahr oder FSJ.

Ok, vielen Dank für die Information! :)

0

Grammtik / Groß-u. Kleinschreibung nochmal von nem Experten kontrollieren lassen, dazu hab ich persönlich jetzt keine Lust.

Ansonsten würde ich vielleicht die ganze Geschichte mit dem Grundschullehramt und Ablehnung raus lassen, sondern einfach nur schreiben "Ich mag es mit Menschen zu arbeiten, weshalb... blabla", wenn du dich doch eh nochmal bewerben willst.

Bekommt man für das freiwillige soziale Jahr Geld?

Wird man für das freiwillige soziale Jahr (FSJ) bezahlt ??

Wenn “Ja”, wie viel verdient man ca. pro Monat ??

...zur Frage

Wie schreibt man ein Neutrales Anschreiben?

Ich tu mich echt schwer mit dem Anschreiben schreiben... und jetzt soll ich ein neutrales Anschreiben schreiben ( Freiwilliges Soziales Jahr Familienhilfe bei der Caritas )... Ich weiß nicht wie ich das Anfangen soll... Hat jemand von euch mal eins Geschrieben und kann mir helfen wie ich das Formulieren kann.

Bis jetzt habe ich nur:

vielen herzlichen Dank für unser kurzes Telefonat am 18.02.2014. Wie versprochen bewerbe ich mich für das Freiwillige Soziale Jahr bei ihnen für den Bereich Familienhilfe.

Nach meinem Realschulabschluss werde ich meine Fachhochschulreife am Weiterbildungskolleg Borken Abendgymnasium machen. Um meinem Ziel Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit zu studieren näher zu kommen, bräuchte ich zur Anerkennung ein ein einschlägiges Praktikum oder ein Freiwilliges Soziales Jahr in einer Sozialen oder Pflegerischen Einrichtung.

Da ich mich schon in meiner Vergangenheit sehr für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Interessiert habe, würde ich dieses Freiwillige Soziale Jahr gerne bei ihnen in der Familienhilfe absolvieren um weitere Erfahrungen zu sammeln.

Derzeit engagiere ich mich Ehrenamtlich als Hilfskraft im Jugendhaus NAME, betreue und gebe den Kindern dort Nachhilfeunterricht. Zu meinen Stärken zählen meine Freundlichkeit, Geduld im Umgang mit Kindern sowie Belastbarkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Außerdem kann sowohl selbstständig als auch im Team sehr gut arbeiten. --- Schluss weiß ich nicht wie ich es Formulieren könnte da ich am Freitag eine Art "Bewerbungsgespräch" habe.

...zur Frage

Lohnt sich ein Studium im sozialen Bereich (Gehalt)?

Hallo,

ich bin männlich und werde bald meine Ausbildung als Erzieher antreten.

Jetzt habe ich schon eine Frage für später. Nämlich ob es sich lohnt im sozialen Bereich zu studieren, also vom Gehalt her. (zum Beispiel Sozialmanagment)

Sind die Unterschiede zwischen einem normalen Erziehergehalt und einem studierten Sozialpädagogen groß? Und lohnen sich die 3 unbezahlten Jahre Studium?

Leider ist es ja sowieso fast überall so, dass man für eine Führungsposition (zum Beispiel KiTa-Leitung) studiert haben muss. Dies wäre natürlich auch mit höherem Gehalt verbunden...

Ps: Komme übrigens aus Baden - Württemberg.

Vielen Dank im Voraus,

ich freue mich auf hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?