Mögt ihr die Hauptstadt „Berlin“?

Das Ergebnis basiert auf 33 Abstimmungen

Ja, mag Berlin 36%
Nein, mag Berlin nicht 33%
geht so. 30%

13 Antworten

Von Experte DianaValesko bestätigt
geht so.

Ich war schon ein paar Mal zum Städtetrip dort. Früher war es sehr umständlich dorthin zu gelangen. So kam es, dass wir als Familie erstmals gemeinsam gefolgen sind. Das war in den 70er Jahren.

Die Museumsinsel hat einiges zu bieten. Eine Fahrt auf den Kanälen war viel besser, als ich erwartet hatte. Im Westen Richtung Potsdam gibt es viel Wald und Parklandschaften.

Das Nikolaiviertel wirkt nich so extrem Großstädtisch und abseits des Touristenrummels ist es dort nett.

Hamburg und Köln bin ich eindeutig lieber. Ich mag auch für Städtetrips eher Städte die im 2. Weltkrieg nicht so extrem zerstört wurden und dementsprechend noch mehr Architektur früherer Jahrhunderte zu bieten haben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Neugier4711  19.04.2024, 13:02

Vielen lieben Dank für den Stern.

1
geht so.

Berlin ist für mich ganz sicher eine sehr interessante Stadt. Ich habe 1972 einen Bürger der DDR in Ungarn kennen gelernt und ich habe ihn nachher dreimal besucht, immer auf dem Schienenweg. Das mühsame Prozedere am Übergang Friedrichstrasse ist mir noch immer sehr lebhaft in Erinnerung.Der Kollege hat immer für ein interessantes Programm gesorgt.

Nein, mag Berlin nicht

Bonn fand ich viel besser. In Berlin riecht noch alles für mich irgendwie nach Nazis, als wenn Goebbels, Himmler, Göring und Co. jederzeit im die Ecke kämen. LOL!

geht so.

Der einzige Aspekt für mich in Berlin sein zu wollen, ist, dass wenn Bands/Groups/Sänger*innen, die ich liebe, nach Deutschland kommen, sie meistens nur in Berlin auftreten. Würde ich dort leben, könnte ich so viel öfter auf Konzerte gehen.

So als Stadt selbst juckt mich Berlin 0.

Nein, mag Berlin nicht

Gibt schönere Städte.