Mögt ihr McDonalds?

Das Ergebnis basiert auf 39 Abstimmungen

Hasse McDonald's 64%
Geh da gern hin 36%

19 Antworten

Ich bin da neutral:

Ich "liebe" McDonald's nicht, aber ich war manchmal auch schon froh, dass ich mich dort schnell und unkompliziert versorgen konnte: Gerade auf Reisen war das schon hilfreich.

Ich esse also sehr selten dort. Manche Burger schmecken mir durchaus und die Pommes finde ich sogar richtig gut.

Es ist halt nicht gesund, daher gehe ich nur einige wenige Male im Jahr hin.

Kein schlechtes Gewissen habe ich hingegen, wenn ich mir dort einen Kaffee kaufe: Das kommt häufiger vor.

Die McCafés finde ich richtig gut, aber meist begnüge ich mich mit einem "normalen" Kaffee zum "Aufpeppen".😅

Nach McDonalds, Burgerking oder sonstigen Fast Food buden gehe ich überhaupt nicht. Schmeckt nicht und ist dazu noch viel zu teuer.

Wenn es mal bei uns Fast Food gibt (was vielleicht 4x im Jahr höchstens vor kommt) dann mache ich es selbst. Schmeckt nicht nur deutlich besser sondern ist auch noch deutlich günstiger und mehr drauf (egal ob auf den Burgern, der Pizza, Pita-Tasche/Döner usw)

Hasse McDonald's

Es gab eine Zeit in meinem Leben, da war ich da öfter. Einfach weil man dort schnell und unkompliziert etwas essen konnte. Manchmal gehe ich noch in ein Mc Café und trinke was. Meistens auf Reisen an der Autobahn. Gegessen habe ich dort schon Jahre nicht mehr. Auch weil sich meine Einstellung zu Ernährung völlig geändert hat.

Das einzige Fast Food wo ich manchmal noch schwach werde, ist bei Curry Wurst oder einer Leberkässemmel. Aber das hält sich sehr in Grenzen. Im Allgemeinen sieht meine jetzige Ernährung gesünder aus.

Hasse McDonald's

Hassen wäre zu viel gesagt, aber ich gehe ungern hin und möglichst nur, wenn es nicht anders geht (auf Autobahnraststätte z. B.).

Mir schmeckt das Essen dort einfach nicht - und satt werde ich auch nicht.,

Hasse McDonald's

So etwas Ekelhaftes tue ich meinem Körper nicht an.

Traurig dass so viele Menschen so dumm sind und das Zeug in Massen futtern. Kein Wunder dass es so viele Übergewichtige gibt.

Abgesehen davon dass das Essen dort extrem ungesund ist, schmeckt es noch nicht mal.

Traurig dass so viele Menschen so dumm sind und

Es ist halt Geschmackssache, mit duheit hat das nichts zu tun

0
@Xxxxxxlinax

Wenn man von vornherein weiß wie ungesund das Zeug ist, sollte man sich zweimal überlegen ob man seiner Gesundheit so etwas antun will.

Es hat also sehr viel mit Dummheit zu tun.

1
@Grace1991

Damit wären alle Leute die ab und zu Schokolade oder andere Süßigkeiten essen auch dumm^^

Naja wenn du meinst

0
@Just348657

Ich lebe seit zehn Jahren ohne Zucker, das einzige was es bei mir mal gibt, ist Fruchtzucker in Form von Obst und davon nur wenig.

0
@Just348657

Doch, weil ich einen gesunden Lebensstil habe. Ich brauche keinen Süßkram, das Zeug schmeckt mir nicht mal.

0

Was möchtest Du wissen?