Mit Periode auf Austausch?!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grüß dich,

also das ist gar nicht so schlimm...

Mit Tampons solltest mal schauen was sie für welche hat. Da gibt es verschiedene Größen... Je nachdem wie alt du bist sollte Mini oder Normal vollkommen ausreichen.

Wenn du dir unsicher bist ob du es richtig machst ist auch kein Thema nimm ein paar Binden mit (evtl. auch welche für die Nacht die sind etwas dicker) und du bist abgesichert.

Jetzt solltest du sicherheitshalber immer 1 oder 2 dabei haben falls sich deine Periode unangekündigt zeigt ;-)

Danke, bin 13

0

Also ich konnte am Anfang noch keine Tampons nehmen, deshalb würd ich dir mal Binden empfehlen, andereseits hast du mit Tampons mehr Freiheiten... Also ich würd einfach mal ausprobieren was besser geht :)

Hast Du keine Möglichkeit, mit Deiner Mutter zu telefonieren? Wer ist denn für Dich verantwortlich, wenn sie wochenlang weg ist?

Du brauchst Binden/Tampons und zwar mehr und zusätzlich stärkere, als Du beim letzten Mal gebraucht hast, wei die Blutung mehr werden kann. Allerdings fährst Du sicher nicht ans Ende der Welt (?) und könntest dort auch Nachschub besorgen.

Ich habe das selbe Problem auch und ich werden dann einfach Geld und genügend binden und Tampons mitbringen außerdem ist der Austausch ja nur eine Woche oder ? Aber schön das du eingesehen hast das du deine Periode hast! LG. Ballonion

ja einfach einpacken

Was möchtest Du wissen?