Mit oder ohne Kopftuch?


10.02.2024, 13:19

mit BegrĂŒndung bitte

Das Ergebnis basiert auf 33 Abstimmungen

ohne weil 76%
mit weil 18%
was anderes 6%

4 Antworten

ohne weil

Haare ist ein Pluspunkt đŸ˜”â€ïž

Was soll ich mit Kopftuch, viel schlimmer und unattraktiver ist der Glauben.

Die Staatsangehörigkeit ist mir egal

ohne weil

Die Intention ist mehr als fragwĂŒrdig. Mit diesem Kopftuch unterstellen Frauen per se, dass MĂ€nner potentielle BelĂ€stiger/Vergewaltiger sind. Zudem wird Frauen hĂ€ufig bei einer tatsĂ€chlichen BelĂ€stigung/Vergewaltigung unterstellt, sie hĂ€tten ihre Bedeckung nicht korrekt getragen und hĂ€tten demzufolge selbst Schuld. Sie wĂ€ren schließlich halbnackt herum gelaufen.

Zu guter Letzt tun sie so, als wĂ€ren sie moralisch erhoben und wertvoller, weil sie den Anblick ihrer Haare und Haut fĂŒr ihren Ehemann aufheben.

Daher lehne ich das Kopftuch ab.

ohne weil

Weil Frau ohne Kopftuch besser aussieht. Weil Frau sich nicht von MĂ€nnern sagen lassen muss, was sie darf und was nicht. Wie sie sich anzuziehen hat, ob sie ihre Haare zeigen darf oder nicht.

Was laberst du man zieht kein kopftuch an weil es ein mann sagt sondern weil man es fĂŒr seine religon macht. lern erstmal besser ĂŒber andere religionen bevor du so ein mist erzĂ€hlst

1
@Hilalurueuwjw

Was laberst du da, deine Religion verlangt kein Kopftuch, lerne lieber deine eigene Religion besser kennen bevor du so einen Mist erzÀhlst.

2