Mit anderen duschen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo jxkfgigkckci, 

ein bisschen kann ich dich schon verstehen, da man im pubertären Alter öfters mal die Verklemtheit hat, sich untereinander nackt zu zeigen, also auch innerhalb des gleichen Geschlecht! Das Problem hatte ich anfangs auch. Später gehörte ich zu den ersten, die komplett nackt geduscht haben! 

Es ist auch sinnvoller, komplett nackt zu duschen, damit der Körper ordentlich gereinigt wird! Sei dir zudem bewusst, ihr seht untenrum alle gleich aus!

Wenn du mit Boxershort duschst, erregst du nur unnötige Aufmerksamkeit! 

Lg. Widde1985

Widde1985 04.07.2017, 14:20

Danke für den Stern! Freut mich, dass ich dir weiter helfen konnte! 

0

Jeder von euch die da auch duschen hat da unten das gleiche Hängen.
Die einen sind dabei aber eher Dick, die anderen Dünn. Einige lang,
andere Kurz und manche haben schon viel Haare und manche wenig. Es gibt
eben nicht den Einheitspenis und deshalb muss sich auch keiner Schämen,
für dass was er da unten hat, denn es ist einzigartig und nicht
schlecht.

Viele haben aber trotzdem Angst davor, sich vor anderen nackt
zu zeigen, doch bedenken nicht dabei, dass die andern ja auch nackt
sind und evtl. die gleichen Sorgen haben
. Du solltest dir also
nicht so viele Gedanken darüber machen, sondern einfach ganz normal
duschen, wie du es zuhause auch tust, egal was der Rest sagt, denkt oder
tut!

Das du einen Steifen bekommst kann passieren, ist aber
unwahrscheinlich. Denn es ist auch nochmal was ganz anderes an das
nackte duschen in einer Gruppendusche zu denken, als wenn man dann
wirklich in der Dusche steht, seine Unterhose auszieht und einfach duscht
ohne großartig weiter drüber nachzudenken! Du solltest einfach schnell handeln ohne dass du drüber nachdenken kannst, dann passiert nichts ;)
Vielen hilft es auch an etwas ekliges zu denken oder einfach am Anfang
einmal eiskalt zu duschen, denn dann zieht sich der Hodensack zusammen
und der Penis hat gar nicht mehr so viel Lust auf eine Erektion.

Also zum einen muss man nicht zusammen mit anderen duschen, es gibt sicher die Möglichkeit später oder früher zu gehen. Manche duschen gar nicht, naja. Ich hatte auch schon Mal diese Probleme in der Jugendmannschaft, besonders vor den Trainern​, den Betreuern und anderen Erwachsenen ( z.b. Eltern von Kameraden), da heißt es einfach mit einem Ruck die Unterhose runterziehen und gut ist. Klar wird einem dann jedes Mal von allen öfters aufs Glied geschaut aber mit der Zeit wird es für dich mehr und mehr zu einem normalen Zustand und es macht dir dann nichts mehr aus. Habe schon unzählige Male (im Verein jahrelang und mehrmals in der Woche) vor den Augen anderer die Unterhose runter bzw. ausgezogen, die ich meist selbst noch nie nackt gesehen habe (z.b. Trainer, Betreuer, Betreuerin, Väter und Mütter anderer , Putzfrauen, Arzt, Ärztin, Freunde, ... M wie W) und lebe noch und bisher hat auch noch nie jemand was dazu gesagt. Sicher wissen alle dann wie groß dein Penis und Hoden sind, aber denke nicht das dies für jeden wirklich so interessant ist.

Also nur Mut

Wie Du schon sagst, mit Shorts ziehst Du erst recht die Aufmerksamkeit auf Dich. Geh halt einfach mit, musst ja keine halbe Stunde unter dem Hahn stehen.

Tu so, als ob Du alleine bist.

Es ist nichts dabei.

Günter

Es ist doch vollkommen normal ganz nackt zu duschen da alles andere keinen Sinn macht.

Zudem gibt es am nackten Körper auch nichts zu verstecken, die anderen sehen bei dir nichts anderes als du auch bei ihnen.

Ich kenne das. Ich hatte auch das Problem. Aber ich habe mich überwunden. Nach dem ersten mal relativiert sich das und jeder junge hat einen penis. Ob deiner klein oder großen ist ist egal.

Hey

wo liegt das Problem?

Du bist doch kein Baby mehr

Ein nackter Mensch ist doch nicht's schlimmes

Und alle haben sich das gleiche zwischen den Beinen.

Genauso wie es Dicke und Dünne oder Große und Kleine Menschen gibt, so ist es auch da unten.

Manche sind auch schon etwas weiter entwickelt andere noch nicht so.

Alles kein Grund sich über Andere Lustig zu machen oder ä.

Also einfach ausziehen und ganz normal Duschen.

Du kannst dich  ja auch  die meiste Zeit zur Wand drehen 

Je mehr Gedanken du dir machst, desto unangenehmer ist es 

Was möchtest Du wissen?