Mit 19 zweites Kind?

21 Antworten

Das entscheidest du und dein Partner :) jeder hier wird eine andere Meinung und andere Vorurteile haben. Solange ihr mit dieser Entscheidung glücklich seid, ist alles super ūüėä

Woher ich das wei√ü:Eigene Erfahrung ‚Äď wurde mit 16 Mama :)

Wenn du Kinder so sehr liebst, go ahead. Stellt einfach alles andere in den Hintergrund für eine Weile, was ich mit 19 nicht darauf verzichtet hätte.

Das ist deine Sache.... aber schau, dass du deine Kinder auch versorgen kannst.

Ganz im Gegenteil, das ist vernünftig. In den Zwanzigern hat man die besten Chancen auf ein gesundes Kind, die besten Chancen für eine Schwangerschaft. Wichtig ist nur, dass auf den Vater des Kindes Verlass ist. Ohne Vater aufzuwachsen ist für das Kind äußerst schädlich; es gilt also, einen alleinerziehenden Haushalt zu vermeiden.

Dankeschön :) ja mein erstes Kind ist von einem anderen Mann... Der interessiert sich nicht... Aber mein Freund und ich wollen heiraten und haben uns natürlich auch schon Gedanken um ein zweites Kind gemacht

0
@effiundiffi

Dann heiratet doch erst mal. Du bist noch jung und kannst auch noch später ein zweites Kind bekommen.

0
@effiundiffi

Wenn dein erstes Kind von einem anderen Mann ist, würde ich mit dem zweiten vielleicht noch warten. Ich schätze nämlich, dass deine momentane Beziehung dann noch nicht sonderlich alt ist. Gib deiner jetzigen Beziehung noch Zeit. Immerhin gehen drei von vier Ehen in die Brüche. Wie gesagt, das gilt es zu vermeiden.

1

Ich sage mal so. Es ist ungewöhnlich xD

Aber wenn du mit dem ersten klar kommst und nicht "überfordert" sein wirst dann istt doch nichts dabei :)

Finde deine ansichten für dein alter bemerkenswert hast du snap können uns ja mal unterhalten

0

Was möchtest Du wissen?