Mit 16 abends allein in die Oper?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da irren sich Deine Eltern. Es gibt keine gesetzliche Regelung für Konzerte im Allgemeinen oder im Jugendschutzgesetz. Allerdings kann der Veranstalter eine Altersbeschränkung ausrufen, was bei klassischen Konzerten unüblich ist. Mit 16 dürftet ihr keine Probleme haben.

Kommentar von askin1
05.11.2016, 10:16

Vielen Dank!

0

Guten Tag,

wir haben das immer so gemacht, dass ich in die Oper oder ins Konzert gegangen bin und dann abgeholt wurde. Wenn ich mit Freunden oder Kollegen unterwegs war, wurden wir reihum von einem Elternteil abgeholt, der uns dann alle nach Hause brachte. Das hat gut funktioniert und war rechtlich kein Problem.

Schön, dass du dich für klassische Musik und Oper interessierst!

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Hey :)
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube das sollte kein Problem sein.
Ich glaube bis 15  darfst du bis 22 Uhr ohne "Aufsichtsperson" draußen sein.
Ab 16 kannst du alleine bis 24 Uhr draußen bleiben.
LG =)

Kommentar von Tanzistleben
05.11.2016, 10:16

Das ist leider nicht einheitlich geregelt, daher muss man schauen, welche Regelungen für das entsprechende Bundesland gelten.

Nicht einmal das kleine Österreich schafft es, das einheitlich geregelt zu bekommen und es kommt darauf an, wo man zuhause ist!

0
Kommentar von SebRmR
05.11.2016, 10:17

Ich glaube bis 15 darfst du bis 22 Uhr ohne "Aufsichtsperson" draußen sein.
Ab 16 kannst du alleine bis 24 Uhr draußen bleiben.

Fürs "Draußen sein" gibt es keine gesetzlichen Regeln, das ist Sache der Eltern.

2

Eine Oper oder ein Konzertsaal sind keine jugendgefährdenden Orte im Sinne des Jugendschutzgesetzes, und zeitliche Beschränkungen gibt es in diesem Zusammenhang auch nicht.

Entscheidend ist allein die Erlaubnis der Eltern.

Kuck mal im Internet. Da steht, wie lange Jugendliche draußen bleiben dürfen

Kommentar von eventhelfer
05.11.2016, 10:09

Es gibt kein Gesetz, wie lange sich Jugendliche "draussen" aufhalten dürfen. 

1

Schau mal hier:

"Pop- und andere Musikkonzerte fallen in den Bereich der künstlerischen Betätigung und gelten nicht als Tanzveranstaltungen. Daher greifen die zeitlichen Beschränkungen für Disco-Besuche hier nicht und Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren dürfen ein Konzert bis 24 Uhr ohne Erziehungsbeauftragten besuchen."

http://www.koko.de/de/jugendschutz 

Mit einer Einverständniserklärung deiner Eltern bist du auf der sicheren Seite.

Was möchtest Du wissen?