Nein, tun sie nicht.

...zur Antwort

Der Grenzübertritt ist kostenlos. Die Schweiz verlangt keinen Eintritt. Du kannst die Grenze so oft kostenlos überqueren, wie du möchtest.

...zur Antwort

"Aisle" besagt lediglich, dass sich die Plätze am Gang befinden. Wo genau im Stadion, in welchem Block und in welcher Reihe, das erfährst Du erst wenn Du erst im Buchungsprozess, da zB Ticketmaster hier mit automatischer Platzzuweisung arbeiten. Ob es weit weg ist von der Bühne oder nah dran, lässt sich pauschal nicht sagen.

...zur Antwort

Einen Flug ab DUS kannst du dir mit deinen Reisezeiten selbst auf zB skyscanner aussuchen, da stehen dann auch preise. Wieviel zwei Übernachtungen kosten, erfährst du auf der Website des Hotels. Dazu kommen deine individuellen Kosten für Transfers, Eintritte und Essen etc.

...zur Antwort

Ein Beamter kann zB bei ebay wenn er verarscht wurde aber die Kontodaten von jmd hat aber falscher Name kanner aufgrund der Kontodaten ihn nicht ausfindig machen, da "Beamter" per se nicht heisst dass er Zugriff auf alles mögliche hat. Dazu benötigt er Befugnisse.

...zur Antwort

Das bestimmt der Veranstalter. Das können mal 4, 6 oder mehr Tickets pro Bestellung sein. Eine allgemeingültige Höchstgrenze gibt es da nicht.

...zur Antwort