Microsoft Security Essentials endgültig deinstallieren?

3 Antworten

Windows Essentials 2012 ist ein ganz normales Programm, dass damit nicht zusammenhängt und deinen PC nicht behindern dürfte. Es hilft z.B. bei Spiele. Normalerweise müsstest du es so deinstallieren, dass du das nochmal installieren müsstest und dann bei Programme deinstallieren könntest. Falls dieser Fall nicht besteht, (trotz Installation) müsste es bei den Programm selbst sich deinstallieren können.

Ich hoffe ich konnte helfen! :) LG

Rufe Programme und Features auf, dann klicke auf Essentials 2012. Es wird die Option angezeigt eines der Essential Feature zu löschen aber schau genau hin, das bereits angezeigte Kreuzchen oder Häkchen ist irreführend. Ich selber habe noch Fotogalerie und Movie Maker in Betrieb, die Features will ich auch nicht missen.

By the way avira kannst du auch löschen, dann stelle um auf Windows Defender, mehr brauchst du nicht.


Windows Live Essentials lässt sich nicht deinstallieren, was kann ich tun?

Hallo. Ich habe Windows 10, und da dort der Windows Movie Maker nicht mehr unterstützt wird, wollte ich mir die Windows Live Essentials 2012 herunterladen. Dann kam jedoch komischerweise die Meldung dass der Movie Maker schon installiert sei. (Siehe Bild 1)

Auf den Rat meines Freundes habe ich dann versucht Live Essentials zu deinstallieren, bin also auf die Apps und Live Essentials gesucht. Als ich dann mit rechtsklick und deinstallieren versucht habe, das zu deinstallieren, kam folgende Fehlermeldung. (Siehe Bild 2)

Jetzt finde ich das Programm gar nicht mehr und ich kann es dementsprechend auch nicht deinstallieren. Selbst wenn ich es per Suchleiste zu suchen taucht es nicht auf (keine Treffer). Als ich dann versucht habe, Windows Essentials 2011 zu installieren, stand dort, dass schon eine neuere Version installiert ist und ich diese zuerst deinstallieren muss.

Was kann ich tun? Wie kann ich das Programm deinstallieren wenn ich es gar nicht finde.

...zur Frage

Internet Browser öffnet zufällige Werbeseiten

Ich habe seit mehr als einer Woche das Problem das mein Google Chrome abwechselnd mit dem Internet Explorer irgendwelche seiten öffnet. Der öffnet Seiten wo man 5 Sekunden warten muss und dann auf Skip Ad klickt. Der macht mal Linkbucks oder Adfly oder Shortest auf. Der Zeitraum zwischen dem Öffnen ist immer unterschiedlich, mal dauert es ne halbe Stunde und manchmal dauert es auch nur 10-15 Minuten. Ich habe auch schon sämtliche Vieren und Adware Programme durchlaufen lasse.

Auflistung der Dinge die ich probiert habe:

Anti Malewarbytes AdwCleaner CCleaner Avira Antivir Zone Alarm Microsoft Security Essentials (MSE) Avira Antivir Linux Live CD Kaspersky Security Live CD Antivir Live CD

Ich habe auch im Chrome und im Internet Explorer die Addons entfernt, den Chrome komplett entfernt und den Internet Explorer zurückgesetzt.

Hoffe ein IT Spezi hat nen Ratschlag was ich noch austesten kann, ohne das System gleich neu drauf machen zu müssen.

Danke im Vorraus

Mfg

...zur Frage

Comodo Security Agent konnte nicht gestartet werden?

Hallo, ich habe die Comodo Firewall installiert. OS: Win7 X64 Leider kriege ich immer wieder die Meldung: Comodo Security Agent konnte nicht gestartet werden. Leider geht Comodo so auch nicht einfach zu deinstallieren über Windoof und auch nicht über Comodo. Comodo lässt sich gar nicht starten. Und das Comodo Diagnose Tool vermeldet: Es wurden Fehler gefunden, die aber nicht automatisch vom Diagnose Tool behoben werden können. Total festgefahren die Situation. Wer weiß Rat? Hin wieder starten einige Programme nicht auf einen Doppelklick hin. Nichts passiert. Avira Antivir ist installiert und XP Antispy. Den Spybot S and D habe ich gestern deinstalliert (zuvor die Immunisierung aufgehoben). Ist das ein Problem mit .NET Framework? VG, Rennmaus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?