Menüvorschläge für Heiligabend

18 Antworten

  1. Vorspeise - Festtagssuppe mit kleinen Leberklöschen, Griesklöschen und Maultaschen.
  2. Hauptgericht - Forelle mit Dillrahmsauce - Forelle würzen, den Bauch dehnen und so auf ein Gemüse-Kräuterbett stellen und goldbraun überbacken lassen. Kurz vor dem Fertigwerden, die Dill-Rahm-Sauce aufgießen und entweder danach passieren und das Gemüse mit essen. Dazu Salz- und Butterkartoffeln, oder auch Reis servieren. Wein nach Geschmack, man kann auch Rosè oder Rotwein zum Fisch trinken, dem steht schon lange nichts mehr im Wege.
  3. Nachtisch - Crepes mit Vanilleeis, Waldbeeren und Sahne oder Vanielleeis mit heißen Waldfrüchten, Himbeeren oder Kirschen oder Früchtesalat
  4. Kaffee, Cappu, Expresso und/oder ein kleines Schnäppschen.

Hi michadez77. Bei mir gibts ein Schweisfilet im Teig. Eine Masse aus frischen klein gehackten Champignons, Butter, Gewürze, viel Petersilie auf Blätterteig streichen, das Schweinefilet drauflegen und Blätterteig rundum schliessen. Dann separat eine Cognac-Rahmsauce mit Morcheln zubereiten.

Zum ganzen feine Nüdeli kochen. Als Vorspeise einen gemischten Salat.

Als Dessert: Aepfel in Würfelchen schneiden, in wenig Weisswein und etwas Zucker leicht weich kochen. Apfelsorbet in ein Glas geben, die noch leicht warmen Apfelstücke darüber geben, einen guten Schuss Calvados und einen Klacks Rahm über das ganze. Ich wünsch e Guete!

Lieber Gruss - Noona

einige leute essen fisch,karpfen oder forelle.kartoffelsalat und würstchen,nee,muß nicht sein,das kann ich auch an anderen tagen essen.oder eine leckere gänsekeule,steak oder ente ist auch ganz lecker...-)

Auf jeden Fall kein Fleisch! Seelachsfilet oder Karpfen wäre als Hauptspeise gut, als Vorspeise ne gute Suppe wie Soljanka oder Fischsuppen. Als Dessert vllt was einfaches, ich habe ein rezept für einen "Weihnachtlichen Schneeball", welcher aus Mandarinen, Bikuitboden und Puderzucker besteht.

Am besten Gans oder Ente. Oder tolles Rinder- oder Schweinfilet mit Rotweinsauce. Mit Knödeln und einem winterlichen Gemüse (Kraut, Rosenkohl...). Als Vorspeise einen Feldsalat mit Speck und Pilzen oder was fischiges. Und zum Dessert Lebkuchen-Mouse.

Was möchtest Du wissen?