Meine zwei Kater kämpfen , was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wasser ist ne sehr brachiale strafe für katzen. bitte lassen, vor allem in dem alter. dass es den beiden zu ernst wird merkst du, wenn einer faucht, oder anfägt, sich zu verstecken. sollte einer von denen laut quietschen, das ist katzisch für "heee, zu fest, lass mal!", klingt wilder als es ist.

was du da siehst ist schlicht raufen. das sind kleine jungs. jungs prügeln sich im spaß. da sind katzen wie kleine menschen.

dass der kleine wenig benehmen hat, ist klar. der ist 4 wochen zu früh von mama weg und nicht so ganz fertig sozialisiert. aber das müssen die unter sich regeln. das können die einander nur selbst beibringen. und dass der kleine sich am großen orientiert stimmt vermutlich. der sucht instinktiv jemanden, der ihm hilft, sich zurechtzufinden.

nach 3 tagen zusammen fressen und schlafen ist ein recht klares zeichen für "topf hat deckel gefunden". keine angst :) die mögen sich. sonst wäre das überhaupt nicht möglich

das mit dem fressen kann schlicht daran liegen, dass er grad was spannderes zu tun hat, als fressen. was meinst du mit angespannt und unglücklich? raufereien anzufagen und es vllt auch ein bisschen zu übertreiben damit ist in dem alter relativ normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BuffyLi
31.05.2016, 17:17

Ich danke dir herzlich :).. Ich werde dies beachten. Schönen tag noch.

0

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen, das ist in den meisten Fällen normal, auch unter Wurfgeschwistern geht es manchmal ganz schön zur Sache Bei diesen Revierkämpfen geht es auch darum, wer das Sagen hat, und der Stärkere ist, genau wie bei den kleinen Jungs auf dem Spielplatz, deshalb solltest du dich nicht einmischen. Natürlich ist auch der ältere Kater etwas eifersüchtig, weil er jetzt seine Menschen mit dem Kleinen teilen muß und merkt aber auch schnell, wie toll es ist eine Kumpel zum Raufen zu haben. Das beste Zeichen ist, das sie zusammen fressen und kuscheln, also keine Angst, es ist alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör auf mit dem Wasser Spritzern ! Wenn du sie störst, hören diese Kämpfe nie auf. Im Übrigen sind das kleine Kinder. Die raufen sich nun mal. Wenn sie ansonsten zusammen schlafen und fressen ist das reine Spielerei . Und sie klären so wer Chef im Haus ist.

Hör auf die Tierärztin. Das ist ganz normales Verhalten von Katzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BuffyLi
31.05.2016, 12:56

okay werde damit aufhören, aber denke immer der kleine hat schmerzen wenn mein älterer ihn beißt. Deswegen versuche ich das zu vermeiden.

0
Kommentar von BuffyLi
01.06.2016, 00:00

Vielen dank, saß beruhigt mich sehr :) schönen Abend noch

1

Es ist unverantwortlich, sich ein erst 8 Wochen altes Tier zu holen (das gehört bis zur 12. Woche noch zur Mutter !!!!!!) Es ist klar, dass du dir damit die Probleme ins Haus geholt hast. Der winzige, unreife und noch nicht sozialisierte Kater ist viel zu früh von der Mutter weggeholt worden und kennt noch nicht die Regeln im Umgang mit anderen Katzen. Im Normalfall würde die Katzenmutter dieses Gerangel korrigieren. Mit 8 Wochen beginnt nämlich die Sozialisierungsphase. Die erlebt der Kleine jetzt nicht. Meistens entstehen aus solchen Tieren dann die Problemtiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BuffyLi
31.05.2016, 13:02

Ja magst recht haben, unsere Züchterin war da unehrlich zu uns sie meinte der ist schon 12 Wochen alt usw. Das er geimpft und entwurmt wurde. Als wir ihn Zuhause hatten war er nur am übergeben, wir haben ihn in der Nacht zum Notfall gefahren er war voll mit würmer etc. Die Züchterin hat dann erstmal Riesen ärger von uns bekommen und das Geld vom Notfall hat sie uns zurück erstattet, das stimmt schon das er zu jung ist hast recht.

0

Es kann sein, dass der "alte" den "neuen" als Rivalen sieht.

das ist dann die Eifersucht, das ist wie bei Menschen. Sollte sich aber irgendwann geben, wenn die sich angenähert haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BuffyLi
31.05.2016, 12:54

Ja wie versuchen beide gleich zu lieben, wir begrüßen den älteren zuerst, geben den als ersten sein essen usw. Ich hoffe nur es legt sich bald.

0
Kommentar von BuffyLi
31.05.2016, 13:03

Ich glaube der kleine hat aber schmerzen wenn Ergebnissen wird soll ich das trotzdem ignorieren ?

0
Kommentar von BuffyLi
31.05.2016, 13:06

okay danke

0

Was möchtest Du wissen?