Mein Therapeut hat gesagt ich gehöre ins berufsbildungswerk was ist wenn der Reha Berater es ablehnt ?

4 Antworten

ob du ausreichend psychisch stabil bist, entscheidet nicht dein reha-berater, sondern eher noch dein therapeut oder der MDK oder irgendein anderer mensch mit approbation.

auch eine ausbildung in einem ausbildungswerk muss man erst mal schaffen bzw. man kann ungeeignet dafür sein. aber ob du die voraussetzungen hast oder nicht, wird geprüft. aber nicht von laien. wenn dein berater wissen möchte oder zweifel hat, ob du stabil genug bist, dann muss er das prüfen lassen. meine meinung. möglicherweise reicht die beurteilung des therapeuten nicht (er kennt sich ja mit den anforderungen eines bildungswerkes nicht aus), sondern es ist eine art gutachten erforderlich, das z.b. im rahmen einer reha erstellt wird.

der VDK ist ein kostenpflichtiger verein, der bei recht im zusammenhang mit erkrankung berät. der kann dir das (normalerweise) recht gut sagen, wie das abläuft.

Psychisch stabil wird man nicht durch das Nichtstun. Dein Therapeut hat Recht. Eine Ausbildung gibt dir Struktur und Sicherheit.

Okay danke für deine Antwort. weil der Reha berater meinte ich muss erst psychisch stabil werden um eine Ausbildung zu machen.

1

Hey du das entscheidest du alleine wie fühlst dich und wie viel traust du dir zu?

Am Anfang würde ich eine betreute machen die man dann auch lockern kann :)

Ich weiß das ich keine normale Ausbildung schaffe. Aber ich weiß ja nicht ob der Reha berater recht hat oder der Therapeut.

1

Der Rehe-Berater weiß was so ein Platz kostet, der dann nicht mehr besetzt werden kann, wenn die Ausbildung mitten drin beendet wird.

0
@DerHans

Bei der betreute Ausbildung kriegt man doch Unterstützung durch Psychologen und Therapeuten

0

Eine solche betreute Ausbildung ist teuer. Und der Reha-Berater weiß welche Plätze zur Verfügung stehen. Da hat dein Therapeut ja gar keinen Einblick.

Aber der Therapeut hat doch mehr Ahnung wie der Reha berater

1
@DerHans

Ich weiß aber da ich unter angststörung leide meinte er gestern ich soll ins Bbw gehen.. Und er hat mich gefragt warum ich hier bei der Therapie bin ich so um psychisch stabil zu werden da meint der Therapeut bei einer Ausbildung wird man psychisch stabil

0

Was möchtest Du wissen?