Mein Kind hält nichts vom Schuhe binden, was kann ich da tun, damit er es doch mal endlich tut?

13 Antworten

Es ist leider im Moment bei vielen Kids (Jungs) der "Trend", dass man die Schuhe nicht bindet.

Sie schlurfen und schlapfen durch die Gegend, aber finden das mega geil - oder wie auch immer.

Kämpfe nicht dagegen an, spätestens wenn er außerhalb deiner Obhut ist, schlapft er wieder.

Auch würdest du ihm mit Klettverschluss Schuhen auch nicht weiterhelfen, damit würde er in der (Trend) Achtung enorm sinken! Abgesehen davon, dass er sie vermutlich gar nicht erst anziehen würde.

Noch ist ja die Witterung eher mild, lass' ihn schweren Herzens so schlampig herumrennen. Geh sogar noch einen Schritt weiter, entferne die Schnürsenkel!

Erst bis ihm die Schuhe wirklich von den Füßen fallen oder enorm drücken, kaufe Neue. Möglicherweise hört er dann auf gegen dich anzukämpfen!

Für den Sport Unterricht kaufe einfache Stoff Schuhe, welche zwar Ösen haben, aber einen integrierten Gummizug. Oder Klettverschluss Schuhe. Hier hört sich der Spaß nämlich auf. Sprich mit der Sportlehrerin darüber. Wenn er im Sport weder Klett noch andere Schuhe ordentlich am Fuß trägt, dann soll sie dich informieren. Dann würde ich auf  die Methode von Bineohnee zurückgreifen.

Für private Jogging Runden lass ihn zu Hause. Sollte er mit wollen, dann nur mit gebundenen Schuhen.

 

Ehrlich gesagt bin ich etwas verwirrt!
Wie alt ist er denn?
Kann er denn Schuhe binden?

Hier paar Ideen:
1. Kauf ihm "hässliche" Klettschuhe...die wird er dann wohl schnell uncool finden und sich die anderen Schuhe mit Freude binden.
2. Kauf neue Schnürsenkel...es gibt tolle in Neonfarben...die Kids stehen da normalerweise grad drauf.
3. Kauf "billige" Schnürsenkel, mach auf jeder Seite einen Knoten rein, damit dein Sohn gemütlich rein und raus schlüpfen kann und schneide den Rest einfach ab.

Heb dir die original Schnürsenkel auf und du kannst sie beim Verkauf wieder einfädeln.

Er ist neun Jahre alt

0

Einfache Lösung:

Wenn er den Trick noch nicht heraus hat ... oder die Notwendigkeit geschlossener Schnürsenkel nicht sieht... kaufst Schuhe mit Klettverschluss. Oder aber spezielle Schnürung (es gab mal solche Korkenzieherschnürsenkel die man nicht binden musste).

Man kann auch - vor dem Weiterverkauf - farblich passende neue Schnürsenkel einziehen. Dann wird der Verkaufspreis nicht durch kaputte Einzelteile gedrückt

Neuer Rat!

Nachdem es ja eine Stylefrage  zu sein scheint - entferne die Schnürsenkel sofort nach dem Kauf und verwahre sie bis du die Schuhe weiterverkaufst. Mit original Schnürsenkel kannst du höheren Preis erzielen - und das Kind ist ohne Schnürsenkel cool und häppi 

Die Schnürsenkel müssen doch wehen, sonst ist das uncool

0
@VWCaddy

Tja, wer ist der Boss ..... die Originalschnürsenkel würde ich einkassieren. Er kann ja vom Taschengeld neue kaufen - zum wehen lassen!

1

ich finde das vollkommen ok wenn er so laufen will soll er es machen! ist doch nichts schlimmes bei

Was möchtest Du wissen?