Mein Kater faucht mich andauernd an, seit wir beim Tierarzt waren. Wie kriege ich das weg?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laß ihn in der nächsten Zeit ziemlich in Ruhe. Versuche seine Gunst ganz langsam und allmählich vielleicht mit besonderem Futter wieder zu bekommen. Er braucht die Zeit, und sobald er merkt, daß es nicht mehr zum Tierarzt geht (hoffentlich ist das demnächst nicht wieder so schnell nötig) wird er sich allmählich beruhigen. Solltest Du nochmal zum Tierarzt müssen, könnte dann nicht jemand anders mit ihm hingehen, der nicht regelmäßig bei Euch zuhause ist?

Danke für den Stern.

0

Bei Tierarztbesuchen ist es auch wichtig sofern es möglich ist das du dabei bist und sie beruhigst das sie merkt das du sie nicht alleine lässt das mache ich mit mein Kater auch wenn es heißt Tierarzt bin ich mit drinnen und beruhige und streichel ihn möglicherweise hat er beim Tierarzt mal eine schlechte Erfahrung gemacht das deswegen so reagiert 

Ist wohl erst heute gewesen oder gestern? Der ist vielleicht gar nicht mal auf dich sauer! Hat er ein Antibiotikum bekommen oder irgendeine Spritze? Das Zeug schmeckt und riecht er immer noch und es irritiert ihn. Eigentlich scheint er ja sogar mit die spielen zu wollen!

meiner macht das nicht, wenn wir beim tierarzt waren! vielleicht hat der kein vertrauen mehr! aber ich denke noch ein paar tage dann ist der wieder der alte!:)

der ist sauer.....schmeichel dich wieder ein durch viele streichel-und schmuseeinheiten...bestech ihn durch leckerlis....der beruhigt sich wieder^^

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?