Warum kackt mein Hund nachts mehrmals ins Haus trotz genügend Gassi?

5 Antworten

hm du brauchst deinen hund weder bei den kindern noch bei dir schlafen lassen.Ein hund ist ein tier und kein baby.Wenn der Hund als ausgewachsener bei euch oder den kindern schlafen soll ist das ok,wenn er dies aber nicht tun soll,ist es blödsinn ihn erst zu lassen und dann nicht mehr.

Soviel dazu...was das fuettern angeht..4 portionen am tag sind ok..am besten zusehen das er zw 15-17h das letztemal hat.Dann ruhen lassen und sobald er aufsteht mit ihm raus.Eine stunde bevor du schlafen gehst nochmals mit ihm spielen und rumtoben.(regt den Darm an)Dann ruhen lassen und spätestens bevor du schlafen gehst nochmals mit ihm raus.Nicht reingehen bis er gemacht hat.Irgendwann machts klick bei ihm und es funktioniert.(Braucht eben alles seine Zeit)

Wichtig ist das er auch seine ruhezeiten hat.Viele hunde haben den ganzen tag soviel action das sie ihren darm nur teilentleeren und eben dann nachts wenn "nichts mehr läuft" keine ablenkung haben dann dies nachholen.

wenn er nicht stubenrein ist ab ins garten das ist ein Retriever,hundehüte bauen und der hund drausen lasen,von wegen zu die kinder man nimmt wölfe und bären auch nicht in die hüte rein,er muß lernen das er kein kind ist,daswegen reagiert er so.

warum darf er denn nicht bei euch schlafen? das ist die einfachste methode ihn auch nachts ans stubenrein sein zu gewoehnen. meine hunde schliefen immer in unserem zimmer oder im flur aber bei offener tuer. so hoerte ich soforrt, wenn sie wach wurden und dann waren wir auch schon draussen! nachs twegsperren oder augrenzen ist hart fuer einen welpen, warum machst du das?

Mein hunderteiner sagte mir ich solle das ausprobieren

0
@Melsinsel

was soll er denn sonst sagen, wenn du ihn nicht ins schlafzimmer lassen willst?

0

Stubenreiheit, wie, bitte?

Hallo,

die Sache ist ja nach dem fressen, trinken, spielen, aufwachen muss man mit der welpe runter. Bei uns läuft es so: Wir spielen gehen runter und nach dem hochkommen trinkt sie wieder. Soll man dann wieder runtergehen oder was? Das finde ich ehrlich gesagt bisschen blöd. Sie versteht nicht , dass sie unten machen muss, wenn sie aber macht wird sie gelobt aber in dem Moment hört sie auf pipi zu machen. Habe auch versucht nach dem sie fertig war zu loben, sie versteht es aber trotzdem nicht. In der Wohnung macht sie eine ganze pfütze von pipi. Wir gehen so oft wie ich kann runter alle 1 oder 2 std und falls sie mal nicht in der zeitpunkt muss dann spielt sie nur unten und macht sofort zu hause...... Ich weiß , dass es lang dauern wird, aber irgendwie sehe ich keinen fortschritt.

Problem ist auch, dass unser nicht schnüffelt oder einen platz in der wohnung sucht sondern sie macht einfach plötzlich. und ich habe sie immer im selben zimmer we ich und habe eine auge auf sie. 

sie ist bald 4 monate alt.

...zur Frage

Hilfe-Hund!Blase entleeren

Hallo.. Also mein Hund hat um genau 2 Uhr in ihr Körbchen gepullert, sieht so aus als wäre das 2-3 mal gewesen. Um 6 Ging meine MUtter mit ihm Gassi, macht einen Bogen um ihr und pullert auf den Teppich. SIe ging Gassi mit meinem Hund und dort pullerte sie auch. Wo sie rein kam, hat sie nach nicht mal 10 Minuten im Flur gemacht ebendfalls nach 15 Minuten schon wieder auf dem Teppich im Arbeitszimmer und gerade wieder im Flur.. Kann es sein das sie Krank wird ist das normal das sie SO viel Pullert? Hilfe!..

...zur Frage

hundeklo für einen welpen?

Hallo Ich bekomme nächste Woche einen Welpen. Und jetzt wollte ich mal nachfragen ob hier jemand Erfahrungen gemacht hat, mit einem Hundeklo .

Nicht das man jetzt vielleicht denkt, das ich, bzw der Hund nur das Klo benutzen soll. Ich habe vor meiner Haustür viele wiesen die ich zum hundausführen benutze :)

Aber da es ein Welpe ist, und er noch nicht "sauber" ist, habe ich drüber nachgedacht, ob es nicht besser wäre den Hund das Klo über Nacht zu benutzen.

Aber kann es ein hund verstehen, das er am Tag draußen Gassi machen soll und nur nachts aufs Klo soll? Oder soll er nachts dort gassi machen wo er gerade "steht"?

Vielleicht möchtet ihr eure Erfahrungen oder Tipps teilen.

Vielen dank schon mal :)

...zur Frage

Hund hört nicht! Wer kann mir helfen?

Halli hallo! Ich habe einen 9 monat jungen Hund der jetzt seit 2 Monaten in die pupatät gekommen ist. Soweit so gut ist ja normal. Er kann sitz, platz auf das Kommando komm hört er, paar tricks ,geh ins Körbchen und an der Leine läuft er auch schön Fuß und er zieht nicht. Das ist ja perfekt ABER! Wenn ich mal mit ihm ohne leine laufen will hört er nicht! auf gar nichts....und er geht seine eigenen Wege und beachtet mich nicht einmal. Ich habe mich informiert und so gut wie alle haben gesagt wir müssen uns spannender als die Umgebung machen. Ich hab alles versucht was geht sei es seine lieblingsleckerlis oder sein lieblingsspielzeug oder sein Futter alles aber es funktioniert gar nichts bei ihm sobald er ohne leine ist meint er seinen Kopf durch zu setzen.... Na kla es gibt immer mal Momente da hört er perfekt aber trotzdem diese Methode klappt auch net.... clicker training machen wir auch aber halt mit Leine weil ohne ist er weg. Also wäre lieb wenn mir einer Tipps geben kann wie ich den kleinen ohne leine Manieren bei bringen kann 😀 dankee

...zur Frage

Mit dem Hund in der Nacht Gassi gehen?

Muss man mit einem Hund auch in der Nacht z.B. gegen 23:30 Uhr und 3:30 Uhr Gassi gehen, oder ist das unüblich?

Reicht es, ihn dann sein Geschäft erledigen zu lassen und dann gleich wieder hochzugehen?

Vielen Dank vorab.

...zur Frage

Hund: wie kann ich Job und Gassi gehen vereinbaren? Brauch Ratschlag

Hallo

ich spiele schon eine lange Zeit mit dem Gedanken mir einen Hund anschaffen, einziges Problem ist, dass ich unter der Woche bis 17 Uhr arbeite. Wie kann ich das mit dem Gassi gehen regeln? Die Arbeit ist zu weit weg um kurz fürs Gassi gehen nach Hause zu kommen. Kann man es einem Hund beibringen zwischen Morgengassi und Abendgasse nicht reinzumachen? 2. Frage: Würde es reichen am Morgen, am Abend und um ca. 21 Uhr oder 22 Uhr Gassi zu gehen. Bitte um Tipps ;)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?