Mein Hund hat total fettiges Fell. Was kann ich dagegen tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht liegt es doch an der Ernährung, manche Hunde können Futter mit zu viel Getreide nicht ab, ihr SToffechsel ist damit überfordert und das äußert sich durch Fell und Hautproblemen.

Genau! Wenn man einen Hund über Jahre hinweg ernährt, als wäre er ein Pferd, muss man sich nicht wundern, wenn er irgendwann mal krank wird.

3

Erst einmal muss ich dir sagen, dass das ausschließliche Füttern von Trockenfutter ganz schlecht für die Zähne und die Nieren ist. Evtl. hat er schon eine Niereninsuffizienz, denn das was du geschildert hast, ist ganz und gar nicht normal. Geh mal bald zum Tierarzt mit ihm.

Lass den Hund mal beim Tierarzt durchchecken. Habt ihr das Futter gewechselt?

Wie schneide ich meinem Hund das Fell?

Mein Hund ist ca 5 Jahre alt und hat sehr langes Fell. Dieses müsste regelmäßig geschnitten werden (ca alle 3 Monate), was nicht so einfach ist, da er sich dagegen wehrt. Er ist ein Angstbeißer und nicht sehr gut erzogen, da wir ihn bekamen als er bereits 3 war und vorher auf Zypern auf der Straße lebte. Wir waren einmal mit ihm beim Hundefriseur, wo er aber die Friseurin biss, weshalb wir noch 20€ extra bezahlen mussten und da er so einen Aufstand machte, schnitt sie ihm auch einige male versehentlich in die Haut. Hinzu kommt, dass das ganze insgesamt 60€ gekostet hat, was auf Dauer zu teuer wird, wenn er alle paar Monate beschnitten werden muss. Deshalb würde ich ihn gerne selbst beschneiden, doch wenn ich mit der Schere auch nur näher komme, fletscht er die Zähne und knurrt und wenn ich versuche zu schneiden, schnappt er. Anfangs ist es nur ein Schnappen, doch wenn ich es weiter versuche beißt er richtig zu, weshalb ich es dann meistens auch sein lasse. Ich hab auch schon länger versucht ihn an die Schere zu gewöhnen (Ohne zu schneiden hinhalten, damit er dran schnuppern kann; ihm die Schere hinlegen, damit er sie kennenlernen kann; vorsichtig an den Vorderpfoten schneiden, damit er sehen kann, dass es nichts schmerzhaftes ist,...), doch es hilft nichts, er ist einfach zu stur. Ich versuche es auch in Verbindung mit Essen, da ich oft gelesen hab, dass andere Hunde dann abgelenkt sind, doch mein Hund wird dann erstrecht böse, da er beim Essen dann nicht gestört werden will und auch wieder beißt, bzw wenn ich es in der Hand halte und versuche ihm zu signalisieren, dass er es erst bekommt, wenn er mir gehorcht hat, funktioniert es auch nicht. Und ihn festhalten oder auf den Boden drücken geht nicht, da er dann wieder beißt, ich habe teilweise richtig Angst vor ihm, da er wirklich doll zubeißt, wenn er sich bedroht fühlt. Ich weiß einfach nicht, was ich noch tun soll, habe auch gehört man könne ihm beim Tierarzt eine Beruhigungsspritze geben, doch alle paar Monate möchte ich das nicht tun müssen. Ich wäre wirklich sehr dankbar, falls irgendjemand noch Vorschläge hätte oder vielleicht auch Erfahrungen in so einem Fall hat. Danke im Vorraus!

...zur Frage

Warum hat unser Labrador so weiches Fell?

Hallo Leute :)
Ich habe mich schon öfters gefragt warum unser Hund so weiches und nicht stacheliges Fell hat !?
Normalerweise haben Labradore ja so struppiges, strohiges, unsanftes Fell aber Unserer nicht..
Wir machen nichts besonderes mit ihm, nur er ist von Natur aus ein gesunder, normalgewichtiger, nicht verfressener, sportlicher, fröhlicher und aufgeweckter Hund.
Sie haben immer frisches Wasser, Trockenfutter und bekommen 2 mal in der Woche Nassfutter.
Er geht gerne ins Wasser aber wir waschen ihn nie ! Wir haben auch einen zweiten Shi-Tzu die haben normalerweise langes Fell aber unserer wird geschoren und er hat auch weiches Fell aber dass ist üblich so.

Ich hoffe ihr könnt mir meine Frage beantworten :)
Liebe Grüße

...zur Frage

Warum ist Haustiere einschläfern so in der Gesellschaft verbreitet?

Ich finde es moralisch nicht richtig das der Mensch sich anmaßt zu urteilen ob das Leben eines Haustieres noch lebenswert ist

Über Sterbehilfe sollte finde ich niemals jemand anders als das betroffene Wesen selbst entscheiden

...zur Frage

Das Fell von meinem Hund stinkt richtig. Was kann man dagegen tun?

Ich habe einen Hund der Rasse Lahsa Apso.

Sein Fell ist etwas Länger.

Er wie zum beispiel sein Fell stinkt Richtig. Wenn ich ihn Bade stinkt das Fell immer noch: Ich nehme schon Normales Hunde Shampoo was kann ich nur tun oder ausprobieren? Das es nicht mehr stinkt.

...zur Frage

Beaphar spot on für Katzen - wirkt er nicht? habe ich etwas falsch gemacht?

Hey liebe Community,

Da ich vor ca. einer Woche nach mehreren Flohbissen bei mir, bei meiner Katze einen Floh entdeckt habe, habe ich sofort begonnen im internet zu schauen was man dagegen tun soll. Entsprechend habe ich angefangen alles, mit dem meine Katze zu tun hatte (Schlafkissen, decken auf welchen sie lag, etc.) mit 60 grad zu waschen (teilweise mehrfach) bzw. in dem Trocken zu geben (heißluft soll die viecher angeblich auch töten?!) Ich hab außerdem das ganze Haus mit einer Spülmittel-wasser Mischung eingesprüht (oberflächen, sofa, bett, kissen, teilweise Boden, unter Möbeln, etc.) da das angeblich ebenfalls toxisch auf Flöhe und ihre Eier wirken soll. Danach habe ich ordentlich gesaugt und mit Spülmittel-Reiniger-Wischwasser alles ordentlich gewischt.

Vor zwei Tagen hat sie dann den 'beaphar spot on gegen Flöhe und Zecken' in den Nacken bekommen und ebenfalls etwas für die Ohren gegen Ungeziefer. Bei dem Spot on muss ich allerdings sagen dass sie zum Ende hin so sehr rumgezappelt hat dass eine Menge in ihrem Fell gelandet ist, was ich jedoch so gut wie möglich in ihre Haut einmassiert habe.

Da das ganze Bereits 2 Tage her ist bin ich davon ausgegangen das es inzwischen wirkt wie es sollte. Gestern habe ich allerdings wieder einen Floh in ihrem Fell entdeckt - ich dachte mir dass er vielleicht noch nicht zugebissen hat und daher noch lebt, denn das gift wird ja nur durch das Blut übertragen...soeben habe ich allerdings eine Zecke in ihrem Fell gefunden der der Spot on anscheinend auch nicht schadet?... Oder wirkt das gift vielleicht einfach nur noch nicht?

Ich weiß es einfach nicht.. dazu kommt dass ich mit Flöhen keinerlei Erfahrung habe da ich meine Katze erst seid ca. 4 Monaten habe und davor nie eine hatte.

Was sind eure Erfahrungen mit Flöhen und dem Beaphar spot on? Habe ich alles richtig gemacht mit dem Auftrag und der Reinigung vom Haus?

Ich bedanke mich im voraus!

...zur Frage

Warum werden Tiere meist getötet, wenn diese jemanden angreifen oder gar töten?

Ist das eine Art Todesstrafe? Die Tiere handeln ja nicht bewusst, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?