Mein Freund will nicht, dass ich Bikinifotos poste?

 - (Liebe und Beziehung, Psychologie, Gesellschaft)

Das Ergebnis basiert auf 30 Abstimmungen

Er hat nicht recht 47%
Er hat recht 37%
Andere Meinung - wie folgt 17%

12 Antworten

Andere Meinung - wie folgt

Wenn du gern anderen Männern (wie mir) Gelegenheit bieten möchtest, deinen Körper mit den Augen zu vernaschen und deine Sehnsucht, von Männeraugen bewundert oder gestreichelt zu werden, befriedigen möchtest, dann tu das ruhigen Gewissens.

Achte nur darauf, dass die Liebe von und zu deinem Freund dadurch keinen Schaden erleidet. Natürlich bestimmst du allein über deinen Körper. Aber wenn er deinen Körper anderen nicht gönnt, musst du dich fragen, ob dein Körper allein ihm gehören soll bzw. wie weit du ihn mit anderen teilen möchtest, ohne dass die Intimität zwischen dir und deinem Freund leidet.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Psychotherapeut (HP)
Er hat nicht recht

Er ist einfach eifersüchtig ,das andere Männer dich so sehen. Und das weißt du vermutlich auch. Macht doch beide gemeinsam solche Fotos, vielleicht entspannt ihn das ein wenig.

Er ist einfach eifersüchtig ,das andere Männer dich so sehen. 

Und das nicht zu Recht? Er kann sie nicht zwingen, aber zwingt sie auch nicht mit ihm zusammen sein

0

Finde die Idee gut ein gemeinsames Foto zu machen :)

2

Er hat weder recht noch unrecht. Er hat schlichtweg nicht die Aufgabe, dir Bekleidungsvorschriften zu machen. Natürlich darf er seine Meinung äußern und dich bitten, die Fotos nicht zu posten. Aber die Entscheidung, wie du dich verhalten willst, muss er dir schon überlassen.

Er hat nicht recht

Hallo franfinde

Wenn das jetzt so anfängt dann wirst du später Probleme mit seiner Eifersucht haben, die wird nämlich immer schlimmer

Liebe Grüße HobbyTfz

Er hat nicht recht

Du kannst dich gut sehen lassen. Zudem ist es deine Figur, und so wie du das auf dem Beispielbild darstellst ist es auch überhaupt nicht billig.

Was möchtest Du wissen?