Mein Chef ruft um gerade um 00:00 Uhr an und will das ich morgen arbeite aber ich hab frei!

17 Antworten

Ich bin zwar immer der Meinung, dass Lehrjahre keine Herrenjahre sind und man nicht immer auf die Uhr schauen muss. Was sich Ihr Chef leistet, ist aber eine Unverschämtheit und eindeutig Machtmissbrauch. Er verwechselt Ausbildung mit Ausbeutung. Sie brauchen solchen Leuten gegenüber auch nicht die Wahrheit zu sagen. Kein Gesetz zwingt einen Auszubildenden, ein Mobiltelefon zu besitzen. Sagen Sie ihm schlicht, dass Sie um 0.00 Uhr zu schlafen pflegen, um ausgeruht im Betrieb zu erscheinen. Ihr Akku war eben leer. Von einer sms haben Sie nichts mitbekommen. Dann aber auch dabei bleiben und die Klappe halten.

Das geht schon mal garnicht- und eine SMS zur nachtschlafenden Zeit kann man auch ignorieren!Ich würde mich auch am nächsten Tag nicht sehen lassen-und wenn er anruft-sage ihm,du bist nicht im Ort.... Eine Aussprache wird auf alle Fälle zu diesem Thema später fällig-denke dran: auch du als Azubi hast deine Rechte- nicht nur Pflichten.Dein Chef scheint da wohl sehr selbstherrlich zu sein-aber schau doch mal in den Lehrvertrag, da steht doch alles wichtige drin! Meine Meinung:alles darf man sich auch nicht gefallen lassen....

Ja, wenn du da weiter arbeiten willst. Du kannst dann morgen mit dem Chef eine Regelung ausmachen. Z.B. für einen Tag außerplanmäßige Arbeit zwei Tage frei.

Chef ruft mich ständig an das ich arbeiten soll was machen? ( kein vertrag )

ich habe keine vertrag mit ihm, er meinte letztens ich habe nie für ihn gearbeitet .. obwohl ich schon öfter für ihn gearbeitet habe.. Wenn das Arbeitsamt ihn fragt sagt er denen das er mich nur einmal hier hatte wegen einem Vorstellungsgespräch.

Jetzt ist das Vorstellungsgespräch schon lange her, aber immer wieder soll ich für ihn arbeiten... Erst die normalen 2 Probe arbeitstage, dann immer wieder von 9:00 bis 23:00Uhr er hat gesagt das er mir 100€ zahlt.. nur habe ich schon viel mehr für ihn gearbeitet... insgesamt schon 70 Stunden.

Er will mich auch nicht anmelden glaube ich. Er ruft nur ständig an und sagt ich soll sofort vorbei kommen zum arbeiten

...zur Frage

Arbeitgeber/Chef ruft ständig an!

Hallo erstmal an alle...

Habe gerade eine paar Tage frei (Resturlaub) und mein Chef ruft ständig hier an.Hat angefangen heute morgen so gegen 11Uhr, und hat seitdem ca. 6-7 mal schon angerufen lässt auch ziemlich lange klingeln bin aber nicht dran gegangen.Meine Frage ist nun ob ich mir das erlauben kann.Mein Kopf sagt "ja" hab ja immerhin urlaub.Aber hab doch irgendwie ein komisches gefühl..was meint ihr?

Danke im vorraus für eure antoworten.

...zur Frage

Kann ich meinen Chef kurzfristig fragen, ob ich mir morgen frei nehmen darf?

Mein Onkel hat heute Geburtstag und heute wird gefeiert. Kann ich meinen Chef heute fragen, ob ich mir heute den halben Tag und morgen frei nehmen kann ? Ich mache gerade eine Ausbildung und habe am 01.07. mit einem Praktikum angefangen

...zur Frage

Zählt die Berufsschule in meinem Fall als Überstunden?

Ich arbeite von Montag bis Donnerstag ganz normal bis 16:15 und am Freitag nur bis 12:00 Uhr Damit habe ich meine 40 Stunden die im Vertrag stehen voll und alles darüber zählt als Überstunden.

Da meine Schule "natürlich" auf den einzigen Tag fallen muss wo ich früher frei habe wollte ich mal fragen ob dann die Schule als Überstunden zählt ? Ich weiß jetzt nicht genau wie lange die Schule geht aber bis 15 oder 16 Uhr bestimmt.

Konnte meinen Chef nicht fragen da ich heute frei habe ( wegen Überstunden )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?