Medion MD 86825 Tasten leuchten nicht

...komplette Frage anzeigen hoffe ihr könnt was erkennen^^ - (Computer, PC, Freizeit) hoffe ihr könnt was erkennen^^ - (Computer, PC, Freizeit)

4 Antworten

Ich antworte noch mal weil ich 4 Bilder mitposte.

Du musst die CD reinlegen und den Ordner wie auf Bild 1 öffnen, dann siehst Du die Ordner wie auf Bild 2 und lädtst das umrandete Programm runter, dann öffnest Du das Programm unter "Einstellungen Beleuchtung" machst Du es so wie auf dem Bild 3 die Punkte 1-5.

Sollte sich aber nix ändern, dann geh vor wie im Bild 4, geh auf "Erweiterte Einstellungen 2" und weiter unten auf "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen" Dann kannst Du noch mal probeweise etwas einstellen, dann sollte es auch übernommen werden.

Bild 1  - (Computer, PC, Freizeit) Bild 2 - (Computer, PC, Freizeit) Bild 3 - (Computer, PC, Freizeit) Bild 4 - (Computer, PC, Freizeit)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NextAlex
03.08.2013, 08:31

OMG DU BIST DER BESCHTÖ! Kuss (so hetero wie möglich)

0

Ich habe genau die gleiche Tastatur erst heute gekauft. Ich habe sie über einen HUB mit eigener Stromzufuhr angeschlossen, der wiederum an einem USB 2.0 Anschluss an meinem PC hängt. Bei mir leuchtet sie fröhlich in allen Farben, die sie darstellen kann, das einzige war nicht geht ist die Lautstärkeregelung mit dem Drehknopf über dem Numblock. Licht dimmen ja, laut/leise nein... Treiber von der mitgelieferten CD sind von Anfang an installiert. Was könnte schiefgegangen sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeCaptain
13.07.2013, 21:54

Ok, keine Ahnung was ich gemacht habe, aber jetzt gehts auf einmal :)

0

Im Einstellungsmenü mal auf "Erweiterte Einstellungen 1" oder "2" gehen und dort mal auf "Treiber zurückstzen auf Werkseinstellung" oder so ähnlich klicken, dann nochmal mit den Einstellungen probieren, einstellen und mit "Anwenden" speichern und mit ok beenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxSmartphonexX
30.07.2013, 01:50

Natürlich sollten da auch nach Anschluß die Treiber bzw. die Einstellungssoftware installiert sein, diese Konfigurationseinstellungen findest Du in der Taskleiste neben/über dem Datum, wenn nicht alle Symbole da angezeigt werden, dann Erweiterungspfeil klicken, dann sieht man das Symbol, darauf Rechtsklick und auf Konfiguration.

1

Hast du diie Tastatur an einem USB 2.0 oder an einem USB 1.0/1.1 angeschlossen? Du soltest sie auf jeden Fall an USB 2.0 oder höher anschließen. Und schließ sie nicht mit anderen Geräten zusammen an einem Hub an, da sonst die Spannung nicht ausreicht um die Beleuchtung zu betreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NextAlex
13.07.2013, 14:14

woran erkenne ich denn was ein USB 1.0/1.1/2.0 Anschluss ist?

0

Was möchtest Du wissen?