Mathematik-Studium nach Informatik-Studium sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wieso nicht? Wenn es dich interessiert und du es dir leisten kannst, mach es doch. Du würdest dich später darüber ärgern, es nicht getan zu haben.

Aus beruflicher Sicht wird es dich kaum weiterbringen, aber das scheint ja auch nicht deine Motivation zu sein.

Ehrlich gesagt, der Sinn dieses Plans erschließt sich mir nicht wirklich.

Mit einem Master in Informatik hast du super Berufsaussichten.
Warum willst du dir noch ein weiteres Studium antun?

Ok, falls Geld verdienen für dich nicht wichtig ist und du gern ewig studieren möchtest, dann kannst du das natürlich machen...

Ich betrachte ein Studium als Wegbereiter für einen tollen, interessanten Job, in dem man viel Geld verdient.
Ich bin Mathematiker und mir hat's nach dem ziemlich anstrengenden, arbeitsintensiven Mathe-Studium gereicht mit der Uni-Theorie und ich wollte danach sofort ins Berufsleben, um gutes Geld verdienen - was mir auch gelungen ist :-)

Aber DU scheinst ja anders drauf zu sein ;-)

Gut Vorbereitet aufs Berufsleben bin ich dann mit Sicherheit. Aber ich habe durchaus einen Wissensdurst, der schwierig zu stillen ist ^^ Ich studiere an einer FH im Moment, weshalb der Uni-Theorie-Teil nicht ganz so krass ist :)

0

Naja stellt sich die Frage, ob du es dir leisten kannst, noch einen Studiengang zu studieren. Ich wäre froh, wenn ich endlich arbeiten könnte.

Ansonsten muss dir natürlich klar sein, dass Mathe nochmal ein ganz anderes Niveau hat als Informatik. Da stellt sich die Frage, ob du die notwendige Motivation mit dir bringst, dich durch diese Inhalte durchzuboxen, wenn du ja eigentlich schon ein vielversprechendes Studium abgeschlossen hast. Ich hätte sie nicht.

Ich persönlich würde danach lieber Geld verdienen wollen. Aber jedem das seine.

Moin,

an Deiner Stelle würde ich den Math nach ziehen. Evtl. entdeckst Du dabei ein neues Feld, zBsp: Verschlüsselung oder schwenkst um in die Physik ...

Das Feld ist groß - mache bitte nur das, was DICH begeistert und wo Du Ambitionene zu hast! 

PS: Eine Frage des Geldes ist es immer  ;) 

In meinem jetzigen Studiengang kommt noch die Lehrveranstaltung Kryptographie ^^ Aber im Moment bin ich noch Jung und ich würde es eher wagen, als igendwann als alter Mann xD

0
@SirNik

Glaube mir  Kryptographie  wird DAS Ding!  Habe ich zwar schon vor 20 Jahren gesagt - aber da hat auch keiner zu gehört - leider.

0

Was möchtest Du wissen?