Mathe Leistungskurs?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Generell gilt: Wenn man Spaß ein Mathe und die Themen schnell versteht und noch dazu gute noten schreibt ist man der ideale kandidat für den Mateh-LK, allerdings würde ich mit der Festlegung noch warten da die Themen in der Oberstufe sich nicht mit dem Rechnen an sich beschäftigen sondern mehr mit Verständis und dem Finden von Lösungswegen zu tun haben. Ich selber stand vor den Lk-wahlen immer so 2-1 jetz habe ich seit einem 3/4 jahr lk und bin begeistert! Wenn man wirklich mit Leidenschaft dabei ist und sich im Unterricht gut beteiligt, die Hausaufgaben ordentlich erledigt, muss man vor den Klausuren gar nicht mal so viel (bzw. gar nicht zuhause lernen). An Mathe ist toll, dass es keine INterpretationsspielräume gibt und es leichter bei Klausuren auf 15 punkte zu kommen denn: In den Gesellschaftswissenschaften ziehen die Leher in der KLausur immer wieder hier und da ein paar Punkte ab was sich am Ende natürlich ganz schön zusammenläppert. Wichtig ist es hartnäckig zu sein und am Ball zu bleiben und nicht aufzugeben, wenn man etwas nicht auf Anhieb versteht.

Leicht auf 15 Punkte kommen? Ich konnte den Stoff den wir grad machen schon vor einem Jahr aber wenn man nicht ausgeschlafen ist und schlampig ist kanns halt mal passieren dass x * 0 = x ist. :) Und dann wars das mit den 15 Punkten

2

Also es ist schwer die Frage zu beantworten wenn es nicht darum gehen soll, ob es Lehrer abhängig ist. 

Magst du Mathe kommst du damit gut klar, würde ich es machen.

Hast du von Anfang an kein bock dich hinzusetzen und Klausuren mehrmals durchzugehen dann lass es.

Ich bin kein Muster Schüler, ich habe 2 mal eine 5+ und einmal eine 4- geschrieben sonst 3en. Aber trotzdem macht mir Mathe spaß.

Ich glaube das ist eine Einstellungssache wie man Mathe findet.  

Im LK lernst du nichts anderes als im GK auch . Der LK macht nur ein Thema mehr . Es ist wirklich abhängig vom Lehrer wie er es durchzieht. Man kann Glück aber auch Pech haben.

Ich bin Jetzt im letzten Jahr und bin echt stolz drauf Mathe als LK gewählt zu haben. Ich habe einen Lehrer der echt her einen strengen Unterricht durchzieht, aber so kennt man auch die harten Seiten am LK.  Auch wenn ich mich im 6 Punkte Bereich befinde es ist echt machbar eine 3 zu bekommen, man sollte nur echt manchmal nicht faul sein :D 

Also an alle die noch zukünftig den Mathe LK wählen wollten hört nicht auf andere Meinungen . Jeder Mensch hat seine eigenen stärken und schwächen ,, viele wählen das Fach auch nur weil sie verzweifelt sind weil sie keine Sprache können oder wollen . Ich selber kann sagen ich bin jetzt auch kein As war immer ein 3 / 4 Kandidat hab die erste Klausur hinter mir mit 8 pkt. Also mit ner glatten 3 hab zwar nicht viel verstanden . Ich bin aber der festen Meinung alles ist vom Lehrer Abhängig . Und lernen muss man sowieso in jedem Fach egal ob GK oder LK . Aber an dich nochmal was auch immer du gewählt hast das wird wohl das richtige gewesen sein :-)

Leistungskurs wählen Oberstufe?

Was ist für euch besser Physik Leistungskurs oder Biologie Leistungskurs? Was wäre einfacher?

Und was ist hiet einfacher: Leistungskurs mathe oder Physik?

...zur Frage

Welche Fächer soll ich als Leistungskurs wählen?

Hallo Leute , es geht um die Wahl meiner Leistungskurs Fächer. Ich kann mich leider nicht entscheiden. Die in Frage kommenden Fächer wären Deutsch , Englisch , Mathe , Biologie , Chemie, Physik. Welche soll ich als Leistungskurs wählen (2) und welche als Abifächer (2) ? Ich weiß , dass es bei jedem unterschiedlich ist , aber bei mir ist das so , dass ich mich nicht wirklich zu einem der Fächer sehne.

Es wäre schön , wenn ihr mir auch vlt einen Überblick über die jeweiligen Fächer verschaffen könntet also was mich in den jeweiligen Fächer grob erwartet. Ich hab schon sehr oft gelesen, dass man für Biologie sehr viel lernen muss und es eigentlich nur stures Auswendiglernen ist. Da ich (vlt) den Bereich der Psychologie anstreben will , würde es nicht schaden. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir etwas helfen könntet. Danke schonmal :)

...zur Frage

Mathe und Geschichte Leistungskurs- seltsame Kombination?

Ich hab das so gewählt und alle sagen das wäre total komisch und so weiter... was meint ihr dazu? Ist diese Kombi irgendwie sinnlos/doof oder in Ordnung? Habt ihr Erfahrungen zu den Fächern? :)

...zur Frage

Mathe oder Physik Leistungskurs?

Ich muss mich für einen Leistungskurs entscheiden, doch leider bin ich mir nicht sicher ob es Physik oder Mathe werden sollte.

...zur Frage

Was braucht man alles, um Lehramt zu studieren?

Hola! :)

Ich besuche ein Gymnasium und komme jetzt in die Oberstufe (G8). Ich habe jetzt 4 Fächer, also Englisch, Spanisch, Biologie und Erdkunde schriftlich gewählt, weil diese für mich später möglicherweise als Leistungskurs in Frage kommen.

Da ich später gerne Lehramt (Sek. I und Sek. II) studieren möchte, stellen sich mir nun folgende Fragen:

  • Muss ich die Fächer, die ich auf Lehramt studieren will vorher als LK gemacht haben?

  • Braucht man für Lehramt einen bestimmten NC?

  • Müssen die Fächer schriftlich (allgemein) gewesen sein?

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen! :)

Lg und schon mal danke im voraus, Kunsthase

...zur Frage

Wie funktioniert die Fächerwahl in der Oberstufe?

"Hallo. Ich stehe kurz vor der Wahl meiner Fächer für die Oberstufe (bayern g8 NTG).

Ich bin mir nicht sicher was 'Profilfächer' sind.

Ich will als 1. Fremdsprache Französisch nehmen und als 1.NaturW Chemie. Wenn ich Informatik als 2. NaturW nehme, kann ich Physik dann als Profilfach nehmen oder wie? Was hat das dann für Auswirkungen auf meine Noten? Kann ich trotzdem Physik studieren? Welche Fächer muss ich in der 11 und 12 nehmen und in welchen mach ich schriftlich und mündlich Abi? Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?